ETFWorld.ch
Image default

WisdomTree: Wahlen in Italien sind potenziell riskantes Ereignis für Investoren

„Unserer Meinung nach sind die italienischen Wahlen ein potenziell riskantes Ereignis für Investoren…….

Von Florian Ginez, Research Analyst bei WisdomTree Europa


Die Märkte sind bisher ruhig geblieben, wahrscheinlich in der Erwartung eines Sieges für die Mitte-Rechts-Koalition unter Berlusconi. Unerwünschte Szenarien scheinen sich zu verflüchtigen, da die 5-Sterne-Bewegung, obwohl sie wahrscheinlich die meisten Stimmen gewinnen wird, kaum eine Chance hat, allein eine Regierung zu bilden.

Ein anderes denkbares Szenario könnte jedoch bedeuten, dass bei der Abstimmung keine klare Mehrheit zustande käme. Dies würde Italien in politische Unsicherheit stürzen, bevor neue Koalitionen entstehen oder Neuwahlen organisiert werden. Darüber hinaus deuten die letzten Umfragen darauf hin, dass mehr als ein Drittel der Wähler noch unentschlossen ist.

Aus diesen Gründen sind wir der Meinung, dass die Finanzmärkte, insbesondere italienische Bonds, unter Druck geraten können, sollten die Wahlen überraschender Weise bestimmte politischen Parteien mit populistischen Neigungen mehr Macht bringen als erwartet“.

Source: ETFWorld

Articoli Simili

BlackRock: Sichtbares ETF-Handelsvolumen 2018 vier Mal höher als 2017

1admin

WisdomTree Ausblick 2019: USA

1admin

WisdomTree Ausblick 2019: Schwellenländer

1admin