ETFWorld.ch

WisdomTree: Verborgene Werte in Schwellenmärkten erkennen

Bei unseren Dividendenindizes führt dies zu einer Neugewichtung der Unternehmen in einem Index im Verhältnis zu ihrem Beitrag zum Dividend Stream® — der Summe aller in einem bestimmten Index ausgeschütteten Dividenden…..

 
{loadposition notizie}

Normalerweise betrachten wir die Bewertungen regelbasiert durch eine stärkere Gewichtung von Unternehmen, die ihre Dividenden steigern, besonders wenn der Aktienkurs noch nicht darauf reagiert hat geringere Gewichtung von Unternehmen, deren Dividenden sinken, besonders im Anschluss an starke Kurssteigerungen.

Auf der weltweiten Suche nach aktuellen Bewertungen lassen sich einige der niedrigsten Aktienkurse in Schwellenmärkten finden. Wenn man diese Aktien anhand ihrer Fundamentaldaten überprüft und gewichtet, lassen sich die Bewertungsmerkmale noch weiter verbessern. Der WisdomTree Emerging Markets Equity Income Index screent nach Dividendenrenditen und gewichtet anschließend nach Dividenden, was typischerweise zu einem niedrigen Value-Engagement führt. Der Index bietet einen Vorsprung von nahezu 400 Basispunkten bei der Dividendenrendite und wird auf Kurs-Gewinn-Verhältnisbasis (KGV) 22 % niedriger als der MSCI Emerging Markets Index bewertet. Die Abbildungen 1 und 2 zeigen die einzelnen Veränderungen im Sektor- und Länder-Exposure für den WisdomTree Emerging Markets Equity Income Index.

Abb. 1: Länder-Exposure-Veränderungen des WisdomTree Emerging Markets Equity Income Index 

table  for unocvering emering markets


Quellen: Bloomberg, WisdomTree und Standard  Poor’s. Frühere Wertentwicklungen lassen keine Rückschlüsse auf zukünftige Renditen zu. Sie können nicht direkt in einen Index investieren. Änderungen vorbehalten.

1Bisherige Gewichtung: Bezieht sich auf die Indexgewichtung am 30.09.15 vor der Indexüberprüfung.

2Performance: Bezieht sich auf die Performance der angegebenen Länderengagements im Index, gemessen von der jüngsten bisherigen Index-Neugewichtung bis zur Indexüberprüfung am 30.09.15.

3Neues Gewicht: Bezieht sich auf das geplante Indexgewicht nach Neugewichtung entsprechend der Überprüfung vom 30.09.15.

Länder-Anstiege: Typischerweise führt die Value-orientierte Neugewichtung von Dividendenerträgen aus Schwellenmärkten zu einer höheren Gewichtung von Ländern mit unterdurchschnittlicher Wertentwicklung und zu einer niedrigeren Gewichtung von Ländern mit überdurchschnittlicher Performance, aber das Dividendenwachstum spielt ebenfalls eine Rolle. So wies beispielsweise Taiwan eine solide relative Performance aus, sein relatives Dividendenwachstum war jedoch stärker und steigerte letztendlich das Verhältnis Dividenden-Kurs-Verhältnis mit einem entsprechend höheren Gewicht. Auch Südkorea wurde höher gewichtet, hauptsächlich aufgrund starken Dividendenwachstums. Brasilien und Indonesien sind weitere klassische Beispiele, in denen diese Strategie typischerweise zu einem höheren Gewicht führten. Beide Länder wiesen eine schwache relative Performance aus und ihre Dividenden stiegen stärker als ihre Kursentwicklung.• Länder-Abstiege:Russland wies im Beobachtungszeitraum eine schwache Performance aus, jedoch schrumpften dort die Dividenden noch stärker und das Verhältnis zwischen Dividenden und

Kursen sank, was zu einem geringeren Gewicht führte. Das Gewicht von Mexiko und Malaysia ging in beiden Fällen zurück, weil ihre Dividenden stärker als ihre Kurse nachgaben.

Abb. 2: Sektor-Exposure-Veränderungen des WisdomTree Emerging Markets Equity Income Index

 table  for unocvering emering markets 2

Quellen: Bloomberg, WisdomTree und Standard  Poor’s. Frühere Wertentwicklungen lassen keine Rückschlüsse auf zukünftige Renditen zu. Sie können nicht direkt in einen Index investieren. Änderungen vorbehalten.

1Bisherige Gewichtung: Bezieht sich auf die Indexgewichtung am 30.09.15 vor der Indexüberprüfung.

2Performance: Bezieht sich auf die Performance der angegebenen Länderengagements im Index, gemessen von der jüngsten bisherigen Index-Neugewichtung bis zur Indexüberprüfung am 30.09.15.

3Neues Gewicht: Bezieht sich auf das geplante Indexgewicht nach Neugewichtung entsprechend der Überprüfung vom 30.09.15.

Quelle: ETFWorld.ch

Articoli Simili

BlackRock: Obligationen ETFs verdopplung bis 2024 erwartet

1admin

WisdomTree ETF: Gold ist wieder im Trend

Administrator

WisdomTree ETF: Monatlichen Rohstoff-Monitor

1admin