ETFWorld.ch

Vier neue Smart-Beta-ETFs von iShares auf Xetra gestartet

ETFs bilden Faktorindizes der Indexfamilie MSCI USA ab…..

{loadposition notizie}

Vier neue iShares-Aktienindex-ETFs aus dem Produktangebot von BlackRock sind seit Montag über Xetra und Börse Frankfurt handelbar.

Name: iShares Edge MSCI USA Size Factor UCITS ETF
Anlageklasse: Aktienindex-ETF
ISIN: IE00BD1F4K20
Gesamtkostenquote: 0,2 Prozent
Ertragsverwendung: thesaurierend
Benchmark: MSCI USA Mid-Cap Equal Weighted Index

Mit dem iShares Edge MSCI USA Size Factor UCITS ETF erhalten Anleger Zugang zur Wertentwicklung von mittelständischen Unternehmen des MSCI-USA-Index. Jedes Unternehmen ist im Referenzindex gleichgewichtet.

Name: iShares Edge MSCI USA Momentum Factor UCITS ETF
Anlageklasse: Aktienindex-ETF
ISIN: IE00BD1F4N50
Gesamtkostenquote: 0,2 Prozent
Ertragsverwendung: thesaurierend
Benchmark: MSCI USA Momentum Index

Der iShares Edge MSCI USA Momentum Factor UCITS ETF bildet die Wertentwicklung von mittelständischen und großen Unternehmen des MSCI-USA-Index ab, die in den vorangegangen 6 bis 12 Monaten eine hohe Aktienkursbewegung bei niedriger Volatilität aufgewiesen haben.

Name: iShares Edge MSCI USA Quality Factor UCITS ETF
Anlageklasse: Aktienindex-ETF
ISIN: IE00BD1F4L37
Gesamtkostenquote: 0,2 Prozent
Ertragsverwendung: thesaurierend
Benchmark: MSCI USA Sector Neutral Quality Index

Mit dem iShares Edge MSCI USA Quality Factor UCITS ETF können Anleger in die Wertentwicklung von mittelständischen und großen Unternehmen des MSCI-USA-Index investieren, die über eine solide Bilanzstruktur und stabile Erträge verfügen. Der Referenzindex umfasst Unternehmen mit hoher Eigenkapitalrendite, stabilem Ertragszuwachs und geringem Verschuldungsgrad.

Name: iShares Edge MSCI USA Value Factor UCITS ETF
Anlageklasse: Aktienindex-ETF
ISIN: IE00BD1F4M44
Gesamtkostenquote: 0,2 Prozent
Ertragsverwendung: thesaurierend
Benchmark: MSCI USA Enhanced Value Index

Der iShares Edge MSCI USA Value Factor UCITS ETF bietet Zugang zur Wertentwicklung von mittelständischen und großen Unternehmen des MSCI-USA-Index, die auf Basis ihrer Fundamentaldaten als unterbewertet gelten. Unternehmen werden nach folgenden Kriterien ausgewählt: Verhältnis des Aktienkurses zu erwarteten Erträgen, Verhältnis des Aktienkurses zum Buchwert, Verhältnis des Unternehmenswertes zu operativen Erträgen (Cash Flow).

Quelle: ETFWorld.ch

Ähnliche Artikel

WisdomTree lanciert weltweit ersten ETF Anleihen der Europäischen Union

Redaktion

Neue UBS ETFs Carry-Trade mit Rohstoff-Futures auf Xetra

Redaktion

Neue Ossiam Food for Biodiversity UCITS ETF

Redaktion