ETFWorld.ch

Van Eck Global ändert den Namen der Market Vectors ETF Marke

Weltweite Zusammenführung von Unternehmensbereichen und Produktangeboten unter dem Markennamen „VanEck“…

{loadposition notizie}

Van Eck Global Investments Ltd. gab heute bekannt, dass die bekannten Market Vectors Exchange-Traded Funds zukünftig VanEck Vectors ETFs heißen werden. Diese Namensänderung ist Teil eines globalen Rebrandings, bei dem weltweit Unternehmensbereiche und Produktangebote unter dem Markennamen „VanEck“ zusammengeführt werden. Die Market Vectors UCITS ETFs werden den neuen Markennamen ab dem 2. Mai 2016 übernehmen.

Die Zusammenführung aller Bereiche unter dem globalen Markendach „VanEck“ betont die Bedeutung der Unternehmenswerte und langjährigen Firmengeschichte und positioniert das inhabergeführte Unternehmen für das zukünftige Wachstum in globalen Märkten. VanEck’s neue Positionierung „Access the Opportunities“ repräsentiert das Leitbild des Unternehmens und unterstreicht die Zielsetzung, der VanEck sich seit sechzig Jahren verschrieben hat: Wertsteigerung für Investoren durch die Entwicklung von Finanzprodukten, die Zugang zu besonders attraktiven Investitionsmöglichkeiten bieten.

Die Entscheidung für ein universelles Markendach unterstützt VanEck’s wachsende globale Präsenz. Die Implementierung der neuen Marke beginnt am 1. Mai 2016 am Hauptsitz des Unternehmens in den Vereingten Staaten und wird außerhalb der USA sukszessive umgesetzt.

Bisherige Namen                                                          Neue Namen (effektiv in Europa ab 2. Mai 2016)

Market Vectors Gold Miners UCITS ETF VanEck Vectors Gold Miners UCITS ETF
Market Vectors Junior Gold Miners UCITS ETF VanEck Vectors Junior Gold Miners UCITS ETF
Market Vectors Morningstar US Wide Moat UCITS ETF VanEck Vectors Morningstar US Wide Moat UCITS ETF
Van Eck Global VanEck
Market Vectors UCITS ETFs plc VanEck Vectors UCITS ETFs plc
Van Eck Global Investments Ltd VanEck Investments Ltd

 

Die Market Vectors UCITS ETFs sind an Börsen in Großbritannien, Deutschland und der Schweiz gelistet und in insgesamt neun europäischen Ländern zum Vertrieb zugelassen. Die Börsenticker und Vendorenkennungen der Market Vectors UCITS ETFs bleiben unverändert.

Quelle: ETFWorld.ch

Articoli Simili

J.P. Morgan lanciert 4 aktiv verwaltete ETFs

1admin

Invesco ETF legt gemeinsam mit Elwood Asset Management Blockchain-ETF auf

1admin

Vanguard lanciert 8 neue Bond-ETFs an der Schweizer Börse

1admin