ETFWorld.ch

SIX : UBS kotiert 3 Aktien ETFs

UBS kotiert 3 Aktien ETFs auf den S&P 500 in unterschiedlichen Währungsbesicherungen…

 

Erster Handelstag : 03.11.2016

Ziel des Fonds ist es, die Wertentwicklung des S&P 500 Index nachzubilden. Der Index misst die Wertentwicklung der 500 führenden Unternehmen, die an den Märkten in den USA kotiert sind.

Ziel des Fonds ist es, alle im Index enthaltenen Aktien im gleichen Verhältnis wie im Index zu halten, damit das Fondsportefeuille nahezu ein Spiegelbild des Index ist. Der Fonds kann zur Risiko- und Kostenreduktion, oder um mehr Kapital bzw. Erträge zu erwirtschaften, Derivate einsetzen. Der Einsatz von Derivaten kann den Gewinn bzw. Verlust des Fonds auf eine bestimmte Anlage oder auf seine Anlagen im Allgemeinen vervielfachen.


ProduktnameUBS (Irl) ETF plc – S&P 500 UCITS ETF (hedged to CHF) A-acc
ISINIE00BD34DB16
SymbolSP500S
Valor33’079’304
EmittentUBS
FondswährungUSD
HandelswährungCHF
Bloomberg TickerSP500S SW
Reuters TickerSP500S.S
UnderlyingS&P 500 CHF Hedged Total Return Net
Management Fee0.22%

 

Die Währungsschwankungen zwischen einer Fremdwährung und der Indexwährung werden durch den Verkauf von Devisenterminkontrakten mit einem Monat Laufzeit verringert. Diese orientieren sich an der Indexvariante der jeweiligen Währung. Die Währungsabsicherung senkt die Auswirkungen von Währungsschwankungen zwischen den Währungen der Indexaktien und dem Schweizer Franken. Der Schweizer Franken ist die Währung der Anteilsklasse.


ProduktnameUBS (Irl) ETF plc – S&P 500 UCITS ETF (hedged to EUR) A-acc
ISINIE00BD34DK07
SymbolSP500E
Valor33’079’345
EmittentUBS
FondswährungUSD
HandelswährungEUR
Bloomberg TickerSP500E SW
Reuters TickerSP500E.S
UnderlyingS&P 500 EUR Hedged Total Return Net
Management Fee

0.22%

 

Die Währungsschwankungen zwischen einer Fremdwährung und der Indexwährung werden durch den Verkauf von Devisenterminkontrakten mit einem Monat Laufzeit verringert. Diese orientieren sich an der Indexvariante der jeweiligen Währung. Die Währungsabsicherung senkt die Auswirkungen von Währungsschwankungen zwischen den Währungen der Indexaktien und dem Euro. Der Euro ist die Währung der Anteilsklasse.


ProduktnameUBS (Irl) ETF plc – S&P 500 UCITS ETF (hedged to GBP) A-dis
ISINIE00BD34DL14
SymbolSP500H
Valor33’079’346
EmittentUBS
FondswährungUSD
HandelswährungGBP
Bloomberg TickerSP500H SW
Reuters TickerSP500H.S
UnderlyingS&P 500 GBP Hedged Total Return Net
Management Fee0.22%

 

Die Währungsschwankungen zwischen einer Fremdwährung und der Indexwährung werden durch den Verkauf von Devisenterminkontrakten mit einem Monat Laufzeit verringert. Diese orientieren sich an der Indexvariante der jeweiligen Währung. Die Währungsabsicherung senkt die Auswirkungen von Währungsschwankungen zwischen den Währungen der Indexaktien und dem britischen Pfund. Das britische Pfund ist die Währung der Anteilsklasse.

Quelle: ETFWorld.ch

Ähnliche Artikel

Invesco ETF erweitert Alternative-Income-Angebot

Redaktion

Neue L&G-ETF mit Fokus auf Erneuerbare Energien weltweit

Redaktion

iShares kotiert zwei Anleihe-ETFs

Redaktion