ETFWorld.ch

SIX: ETF Marktreport 4. Quartal 2018

Anhaltendes Wachstum im Schweizer ETF-Markt…

SIX Swiss Exchange – ETF Marktreport: 4. Quartal 2018


  • 18 Anzahl Market Maker
  • 30,05 % Beste Performance im 4. Quartal 2018 Lyxor Daily ShortDAX x2
  • 58 Anzahl neue Listings im 4. Quartal 2018

Im vierten Quartal gab es an den Finanzmärkten mehr Verlierer als Gewinner.

Trotz der insgesamt schwierigen Phase an den Finanzmärkten entwickelte sich der Schweizer ETF-Markt unverändert dynamisch.

So stieg im vierten Quartal die Zahl der Neuzugänge von 37 neuen Produkten im Vorquartal auf 58 Einheiten an.

An den Aktienmärkten färbte die negative Tendenz an der Leitbörse USA, die ab Oktober kontinuierlich Terrain einbüsste, sukzessive auf die übrigen Märkte ab.

Der weiter schwelende Handelskonflikt zwischen den USA und China, der Verlust der Mehrheit der Republikaner im Repräsentantenhaus, die das Regieren in den USA schwieriger machen dürfte, der noch immer ungelöste Brexit u.a. sorgten für Unsicherheiten an den Finanzmärkten. Zudem ist die US-Notenbank derzeit noch nicht bereit, von ihrem Kurs der steten Leitzinserhöhungen abzurücken.

Es fehlen aktuell die positiven Impulse, zumal die globale Weltkonjunktur deutliche Anzeichen einer Wachstumsverlangsamung signalisiert. Vor diesem Hintergrund verwundert der eingetretene Rücksetzer an den Börsen nicht. Dagegen erwies sich der Bondmarkt einmal mehr als Fels in der Brandung und es waren erste Anzeichen einer Bodenbildung bei einigen Rohstoffen, abgesehen vom Energiebereich, auszumachen.

Die Handelsumsätze nahmen im Vergleich zum Vorquartal um 42 % auf CHF 25,5 Milliarden zu.

Alle Anlagekategorien legten an Umsatz zu. Das stärkste Wachstum verzeichnete die Anlageklasse der Rohstoffe mit 46,56 %, gefolgt von derjenigen der Aktien mit 43,75 %.

Die gestiegenen Umsätze zogen auch eine höhere Anzahl der Abschlüsse nach sich.

Im vierten Quartal wurden 264 772 ETF-Tickets generiert, was eine Zunahme von 39 839 Abschlüssen im Vergleich zum dritten Quartal darstellt.

Gegenüber der Vorquartalsperiode kletterten die ETF Abschlüsse 17,71 % auf den höchsten Wert seit Lancierung des ETF Segments vor 18 Jahren.

Quelle: ETFWorld.ch

Articoli Simili

SIX ETF Marktreport 2. Quartal 2019

1admin

SIX Handelskennzahlen: Juni 2019

1admin

SIX Handelskennzahlen: Jahr 2018

1admin