ETFWorld.ch

Neuer Smart Beta-ETF von Franklin Templeton auf Xetra gestartet

ETF bietet Zugang zu Aktienunternehmen aus Schwellenländern mit Multi-Faktor-Ansatz…

Seit Mittwoch ist ein neuer Exchange Traded Fund des Emittenten Franklin Templeton über Xetra und Börse Frankfurt handelbar.

Mit dem neuen Aktienindex-ETF erhalten Anleger die Möglichkeit, an der Wertentwicklung von Aktienunternehmen aus Schwellenländern zu partizipieren. Der Referenzindex basiert auf dem MSCI Emerging Markets-Index und beinhaltet 200 Aktienunternehmen, die anhand der vier Faktoren Qualität, Wert, Momentum und geringe Volatilität langfristig das höchste Rating aufweisen. 

Name: Franklin LibertyQ Emerging Markets UCITS ETF

Anlageklasse: Aktienindex-ETF

ISIN: IE00BF2B0K52

Laufende Kosten: 0,55 Prozent

Ertragsverwendung: thesaurierend

Referenzindex: LibertyQ Emerging Markets Equity Index

Quelle: ETFWorld

Ähnliche Artikel

iShares kotiert 7 ETFs auf Xetra

Redaktion

UBS AM lanciert neue Aktien-ETFs zum effektiven Klimaschutz

Redaktion

Amundi ETF erweitert Angebot an Anleihe-ESG-ETFs

Redaktion