ETFWorld.ch

Mai 2016: Unter den Vorjahreswerten

Handelsumsatz CHF 568,9 Milliarden (-10,4% gegenüber gleicher Periode im Vorjahr 2015); Durchschnittlicher Handelsumsatz pro Tag CHF 5,5 Milliarden; UniCredit als neue Emittentin von ETFs an SIX Swiss Exchange…

{loadposition notizie}


Seit Jahresbeginn 2016 wurden an SIX Swiss Exchange und SIX Structured Products Exchange AG insgesamt 21’045’833 Abschlüsse getätigt. Das ist ein Minus von 4.8% gegenüber der Vorjahresperiode. Im Segment Aktien inkl. Fonds + ETPs kam es zu 20’165’056 Abschlüssen. Der Handelsumsatz aller Wertpapiere ist seit Jahresbeginn 2016 gesamthaft um 10.4% auf CHF 568.9 Mrd. gesunken. Mit Ausnahme des Segments Anleihen nicht CHF liegen die Umsätze in allen Segmenten unter dem Vorjahreswert.

Im Mai 2016 wurden insgesamt 3’384’126 Abschlüsse (-8.8%) mit einem Umsatz von CHF 91.0 Mrd. (-28.4%) getätigt. Im Segment Aktien inkl. Fonds + ETPs wurde der Vormonatswert mit 3’235’882 Abschlüssen um 8.8% unterschritten und der Umsatz sank um 33.9% auf CHF 70.3 Mrd. Am 25. Mai begrüsste SIX Swiss Exchange UniCredit als neue Emittentin im Schweizer ETF-Markt. Mit dem Neuzugang wuchs die Zahl der ETF-Anbieter an SIX Swiss Exchange auf 22 und die Produktauswahl stieg auf einen neuen Höchststand von 1’240 Produkten.

Quelle: ETFWorld.ch

Ähnliche Artikel

SIX ETF Marktreport 2. Quartal 2019

1admin

SIX Handelskennzahlen: Juni 2019

1admin

SIX: ETF Marktreport 4. Quartal 2018

1admin