ETFWorld.ch
Image default

Kennzahlen SIX Swiss Exchange und Structured Products Exchange AG: November 2016

Handelsumsatz im November 2016 CHF 125,8 Mrd. (+36,6% gegenüber Vormonat)…

{loadposition notizie}


Handelsumsatz in den ersten elf Monaten des Jahres: 1‘171,6 Mrd. CHF (-8,0% gegenüber gleicherPeriode im Vorjahr 2015)

Anzahl Abschlüsse 43‘774‘231 (-8,2% gegenüber gleicher Periode im Vorjahr 2015)

Im November 2016 wurden an SIX Swiss Exchange und SIX Structured Products Exchange deutlich mehr Handelsaktivitäten als im Vormonat registriert. Die Anzahl der Abschlüsse stieg um 32,8% auf 4‘681‘692, der Handelsumsatz legte gar um 36,6% auf CHF 125,8 Mrd. zu.

Mit einer Steigerung um 64,9% auf CHF 1,5 Mrd. stieg der Handelsumsatz im Segment Strukturierte Produkte und Warrants prozentual am stärksten. Überdurchschnittlich war auch das Plus bei den Abschlüssen. Sie nahmen um 37,2% auf 61‘677 zu. Deutlich war auch Anstieg bei den Anleihen CHF: Der Handelsumsatz stieg um 51,2% auf CHF 13,0 Mrd. und die Anzahl Abschlüsse um 27,8% auf 35‘611. Im grössten Segment, Aktien inkl. Fonds + ETPs, wurde der Vormonatswert bei den Abschlüssen um 32,6% übertroffen (4‘483‘977) und der Umsatz stieg um 35,3% auf CHF 98,1 Mrd. Bei den ETFs lag der Handelsumsatz mit CHF 11,6 Mrd. um 39,2% und die Anzahl Abschlüsse um 43,3% (98‘783) über Vormonat.

Im November wurden 30 neue Anleihen CHF (+3,4%) und 3‘799 neue Strukturierte Produkte und Warrants (+54,0%) zugelassen. Damit wurden seit Jahresbeginn insgesamt 250 neue Anleihen CHF (-1,6%) und 33‘374 neue Strukturierte Produkte undWarrants (-15,9%) kotiert.

Insgesamt wurden seit Jahresbeginn 43‘774‘231 Abschlüsse an SIX Swiss Exchange und SIX Structured Products Exchange getätigt. Das entspricht einem Rückgang von 8,2% gegenüber der Vorjahresperiode. Im Segment Aktien inkl. Fonds + ETPs kam es zu 41‘916‘593 Abschlüssen, 7,7% weniger als in Vorjahresperiode. Im Segment Anleihen CHF wurden 348‘381 Abschlüsse (-20,7%) getätigt. Auch beim Handelsumsatz konnte der Vorjahreswert nicht ganz erreicht werden; er lag mit CHF 1‘171,6 Mrd. 8,0% darunter. Während die Umsätze in den Segmenten ETFs und Anleihen nicht CHF zulegten, ist der Rückgang vor allem auf die tieferen Umsätze in den Segmenten Aktien inkl. Fonds + ETPs (-6,1%), Anleihen CHF (25,2%) und Strukturierte Produkte und Warrants (-41,0%) zurückzuführen. Dennoch wurden pro Tag im Schnitt CHF 5,0 Mrd. umgesetzt.

Die wichtigsten Aktienindizes entwickelten sich im November 2016 wie folgt: Der Blue-Chip-Index SMI® notierte Ende November bei 7‘875.2 Punkten (+0,6% gegenüber dem Vormonat, -10,7% gegenüber Ende 2015). Der Stand des SLI Swiss Leader Index® betrug 1‘254.2 Punkte (+2,6% / -5,8%) und der breiter gefasste SPI® zeigte 8‘623.5 Punkte (+0,5% / -5,2%). Der SBI® AAA-BBB Total Return sank gegenüber Oktober (-1,3% / +1,4% gegenüber Ende 2015) auf 136.4 Punkte.

 

Quelle: ETFWorld.ch

Articoli Simili

SIX: ETF Marktreport 2. Quartal 2018

Administrator

SIX : ETF Marktreport 1. Quartal 2018

Administrator

Kennzahlen SIX Swiss Exchange: März 2018

Administrator