ETFWorld.ch

Kennzahlen SIX Swiss Exchange und Structured Products Exchange AG: Mai 2016

Handelsumsatz CHF 568,9 Milliarden (-10,4% gegenüber gleicher Periode im Vorjahr 2015); Durchschnittlicher Handelsumsatz pro Tag CHF 5,5 Milliarden; UniCredit als neue Emittentin von ETFs an SIX Swiss Exchange…

{loadposition notizie}


SIX Swiss Exchange und SIX Structured Products Exchange


Seit Jahresbeginn 2016 wurden an SIX Swiss Exchange und SIX Structured Products Exchange insgesamt 21‘045‘833 Abschlüsse getätigt. Das ist ein Minus von 4,8% gegenüber der Vorjahresperiode. Im Segment Aktien inkl. Fonds + ETPs kam es zu 20‘165‘056 Abschlüssen. Das entspricht einem Rückgang von 3,9%. Im Segment Anleihen CHF wurden 168‘730 Abschlüsse (-24,8%) getätigt.

Der Handelsumsatz aller Wertpapiere ist seit Jahresbeginn 2016 gesamthaft um 10,4% auf CHF 568,9 Mia. gesunken. Pro Handelstag wurden somit im Schnitt CHF 5,5 Mia. umgesetzt. Mit Ausnahme des Segments Anleihen nicht CHF liegen die Umsätze in allen Segmenten unter dem Vorjahreswert. Am geringsten fiel der Rückgang im Segment Aktien inkl. Fonds + ETPs aus (-4,4%). Bei den Anleihen CHF ging der Umsatz um 35,4% auf CHF 59,5 Mia. nach unten, bei den Strukturierten Produkten und Warrants um 35,9% auf CHF 7,4 Mia.

Im Mai 2016 wurden insgesamt 3‘384‘126 Abschlüsse (-8,8%) mit einem Umsatz von CHF 91,0 Mia.  (-28,4%) getätigt. Das Segment Aktien inkl. Fonds + ETPs entwickelte sich wie folgt: Mit 3‘235‘882 Abschlüssen wurde der Vormonatswert um 8,8% unterschritten und der Umsatz sank um 33,9% auf CHF 70,3 Mia. Bei den ETFs sank der Handelsumsatz um 2,3% auf CHF 6,5 Mia. und die Anzahl Abschlüsse ging um 9,9% auf 68‘261 zurück. Bei den Strukturierten Produkten und Warrants sank der Umsatz um 12,6% auf CHF 1,2 Mia. Zudem wurden 9,9% weniger Abschlüsse (47‘136) verzeichnet. Bei den Anleihen CHF sank die Anzahl der Abschlüsse (31‘519) um 4,1%, die Umsätze stiegen hingegen um 7,8% auf CHF 11,6 Mia.

Im Mai begrüsste SIX Swiss Exchange UniCredit als neue Emittentin im Schweizer ETF-Markt. Mit dem Neuzugang wächst die Zahl der ETF-Anbieter an SIX Swiss Exchange auf 22 und die Produktauswahl steigt auf einen neuen Höchststand von 1‘240 Produkten. Zudem wurden im Mai 23 neue Anleihen CHF (+0,0%) und 2‘574 neue Strukturierte Produkte und Warrants (-19,5%) zugelassen. Damit wurden seit Jahresbeginn insgesamt 112 neue Anleihen CHF (-15,2%) und 15‘717 neue Strukturierte Produkte und Warrants (-21,1%) kotiert.

Die wichtigsten Aktienindizes entwickelten sich im Mai 2016 wie folgt: Der Blue-Chip-Index SMI® notierte Ende Mai bei 8‘216.4 Punkten (+3,2% gegenüber dem Vormonat, -6,8% gegenüber Ende 2015). Der Stand des SLI Swiss Leader Index® betrug 1‘247.6 Punkte (+1,6% / -6,3%) und der breiter gefasste SPI® zeigte 8‘887.4 Punkte (+3,7% / -2,3%). Der SBI® AAA-BBB Total Return stieg gegenüber April (+0,3% / +2,4% gegenüber Ende 2015) auf 137.6 Punkte.

Quelle: ETFWorld.ch

Ähnliche Artikel

SIX ETF Marktreport 3. Quartal 2019

1admin

SIX Handelskennzahlen: September 2019

1admin

SIX ETF Marktreport 2. Quartal 2019

1admin