ETFWorld.ch
Image default

Kennzahlen SIX Swiss Exchange und Structured Products Exchange AG: September 2015

Handelsumsatz im September: CHF 111,7 Milliarden (+4,0% gegenüber Vormonat)…

 

Anzahl Abschlüsse im September: 4’688’559 (+10,7% gegenüber Vormonat)

Handelsumsatz seit Jahresbeginn: CHF 1’075,7 CHF Milliarden (+28,5% gegenüber Vorjahr)

In den ersten drei Quartalen 2015 wurden bereits mehr Abschlüsse getätigt als im ganzen 2014

Verglichen mit dem Vormonat stieg im September 2015 an SIX Swiss Exchange und SIX Structured Products Exchange sowohl die Zahl der Abschlüsse wie auch der Umsatz. Insgesamt nahm die Anzahl Abschlüsse um 10,7% auf 4‘688‘559 und der Umsatz um 4,0% auf CHF 111,7 Milliarden zu. Überdurchschnittlich schloss das Segment Aktien inkl. Fonds + ETPs ab. Mit 4‘511‘200 Abschlüssen wurde der Vormonatswert um 11,9% übertroffen und der Umsatz stieg um 4,5% auf CHF 89,4 Milliarden. Gar noch deutlicher fiel die Steigerung im Segment Anleihen CHF aus: Die Anzahl Abschlüsse wuchs um 17,0%, der Handelsumsatz um 35,5% (CHF 13,7 Milliarden.). Demgegenüber sank der Handelsumsatz bei den ETFs um 31,9% auf CHF 5,8 Milliarden und die Anzahl Abschlüsse reduzierte sich um 21,4% auf 71‘673. Auch bei den Strukturierten Produkten und Warrants ist ein Rückgang der Handelsaktivitäten zu verzeichnen. Bei 18% weniger Abschlüssen sank der Umsatz im September um einen Drittel auf CHF 1,3 Milliarden.

Seit Jahresbeginn 2015 wurden insgesamt 39‘421‘645 Abschlüsse getätigt. Das ist nicht nur ein Plus von 39,8% gegenüber den ersten drei Quartalen des Vorjahrs, sondern übertrifft die Anzahl aller im Vorjahr getätigten Abschlüsse.

Dies ist hauptsächlich auf die starke Zunahme von 41,4% auf 37‘539‘496 Abschlüssen im Segment Aktien inkl. Fonds + ETPs zurückzuführen.
Der Handelsumsatz aller Wertpapiere ist seit Jahresbeginn 2015 gesamthaft um 28,5% auf CHF 1‘075,7 Milliarden gestiegen. Pro Tag wurden im Schnitt CHF 5,7 Milliarden umgesetzt. Sämtliche Segmente haben zu diesem Plus beigetragen, vor allem aber auch hier das Segment Aktien inkl. Fonds + ETPs (+34,1% auf 825,6 Milliarden). Bei den Anleihen CHF ging der Umsatz um 12,6% auf CHF 139,2 Milliarden nach oben, bei den ETFs um 14,4% auf 76,4 Milliarden und bei den Strukturierten Produkten und Warrants um 10,5% auf CHF 22,6 Milliarden.

Im September wurden 21 neue Anleihen CHF (+50,0%) und 2‘707 neue Strukturierte Produkte und Warrants (-23,1%) zugelassen. Damit wurden seit Jahresbeginn insgesamt 215 neue Anleihen CHF (-21,2%) und 33‘541 neue Strukturierte Produkte und Warrants (+15,5%) kotiert.
Die wichtigsten Aktienindizes tendierten tiefer im September 2015: Der Blue-Chip-Index SMI® notierte Ende September bei 8‘513.4 Punkten (-3,5% gegenüber dem Vormonat, -5,2% gegenüber Ende 2014). Der Stand des SLI Swiss Leader Index® betrug 1‘245.1 Punkte (-4,7% / -6,5%) und der breiter gefasste SPI® zeigte 8‘679.8 Punkte (-3,4% / -2,0%) an. Der SBI® AAA-BBB Total Return sank gegenüber August (-0,1% / +1,9% gegenüber Ende 2014) auf 134.6 Punkte.

Quelle: ETFWorld.ch

Articoli Simili

SIX: ETF Marktreport 2. Quartal 2018

Administrator

SIX : ETF Marktreport 1. Quartal 2018

Administrator

Kennzahlen SIX Swiss Exchange: März 2018

Administrator