ETFWorld.ch

Kennzahlen SIX Swiss Exchange und SIX Structured Products Exchange: November 2015

Handelsumsatz seit Jahresbeginn CHF 1‘273,3 Milliarden (+21,3% gegenüber gleicher Periode im Vorjahr)…

{loadposition notizie}


SIX Swiss Exchange und SIX Structured Products Exchange


Durchschnittlicher Handelsumsatz pro Tag CHF 5,5 Milliarden

Aktien- und Obligationenindizes legen zu

Seit Jahresbeginn 2015 wurden an SIX Swiss Exchange und SIX Structured Products Exchange insgesamt 47‘675‘113 Abschlüsse getätigt. Das ist ein Plus von 34,2% gegenüber der Vorjahresperiode. Die meisten Abschlüsse erreichte das Segment Aktien inkl. Fonds + ETPs mit 45‘431‘897. Das entspricht einer Zunahme von 35,7% gegenüber Vorjahr.

Der Handelsumsatz aller Wertpapiere ist seit Jahresbeginn 2015 gesamthaft um 21,3% auf CHF 1‘273,3 Mia. gestiegen. Pro Tag wurden somit im Schnitt CHF 5,5 Mia. umgesetzt. Zu diesem Plus beigetragen haben hauptsächlich die Umsätze im Segment Aktien inkl. Fonds + ETPs (+26,6%). Bei den Anleihen CHF stieg der Umsatz um 4,9% auf CHF 161,5 Mia. Bei den Strukturierten Produkten und Warrants nahm er um 3,2% zu und beläuft sich auf CHF 25,5 Mia.

Im November 2015 wurden insgesamt 3‘899‘959 Abschlüsse mit einem Umsatz von CHF 95,7 Mia. getätigt. Das ist bezüglich Abschlüssen ein Minus von 10,4% gegenüber dem Vormonat. Der Umsatz sank um 5,9%. Gegenüber November 2014 mit CHF 89,9 Mia. Umsatz entspricht dies indes einer Zunahme von 6,5%.

Das Segment Aktien inkl. Fonds + ETPs entwickelte sich wie folgt: Mit 3‘717‘471 Abschlüssen wurde der Vormonatswert um 11,0% unterboten und der Umsatz sank um 4,9% auf CHF 76,5 Mia. Obwohl die Anzahl Abschlüsse bei den ETFs um 5,9% auf 84‘295 stieg, sank der Handelsumsatz um 20,0% auf CHF 5,6 Mia. Ähnliches ist bei den Strukturierten Produkten und Warrants zu beobachten. Es wurden 4,4% mehr Abschlüsse (61‘555) verzeichnet, gleichzeitig sank der Umsatz um 1,5% auf CHF 1,4 Mia. Bei den Anleihen CHF sank die Anzahl der Abschlüsse (35‘494) um 7,9%, die Umsätze sanken um 5,8% auf CHF 10,8 Mia.

Im November wurden 20 neue Anleihen CHF (+5,3%) und 3‘169 neue Strukturierte Produkte und Warrants (+7,3%) zugelassen. Damit wurden seit Jahresbeginn insgesamt 254 neue CHF Anleihen (-24,9%) und 39‘662 neue Strukturierte Produkte und Warrants (+8,3%) kotiert.

Die wichtigsten Aktienindizes tendierten allesamt höher im November 2015: Der Blue-Chip-Index SMI® notierte Ende November bei 8‘993.1 Punkten (+0,6% gegenüber dem Vormonat, +0,1% gegenüber Ende 2014). Der Stand des SLI Swiss Leader Index® betrug 1‘357.4 Punkte (+1,5% / +2,0%) und der breiter gefasste SPI® zeigte 9‘232.9 Punkte (+1,1% / +4,2%) an. Auch der SBI® AAA-BBB Total Return stieg gegenüber Oktober (+0,7% / +3,5% gegenüber Ende 2014) auf 136.7 Punkte.

Quelle: ETFWorld.ch

Articoli Simili

SIX: ETF Marktreport 4. Quartal 2018

1admin

SIX Handelskennzahlen: Jahr 2018

1admin

SIX: ETF Marktreport 2. Quartal 2018

Administrator