ETFWorld.ch

Kennzahlen SIX Swiss Exchange und SIX Structured Products Exchange AG: September 2014

Handelsumsatz in den ersten neun Monaten 2014: CHF 836,8 Milliarden (+9,1% gegenüber gleicher Periode im Vorjahr 2013)…

–  Durchschnittlicher Handelsumsatz in den ersten neun Monaten 2014 pro Tag: CHF 4,5 Milliarden

–  Deutliche Steigerung der Handelsaktivitäten gegenüber Vormonat: 25,5% höherer

Handelsumsatz, 9,0% mehr Handelsabschlüsse In den ersten neun Monaten 2014 wurden an SIX Swiss Exchange und SIX Structured Products Exchange insgesamt 28‘199‘161 Abschlüsse getätigt. Das ist ein Plus von 7,8% gegenüber der Vorjahresperiode. Im Segment Aktien inkl. Fonds + ETPs kam es zu 26‘542‘520 Abschlüssen. Dies entspricht einer Zunahme von 8,9%. Im Segment Anleihen CHF wurden 383‘108 Abschlüsse (+0,6%) getätigt. 

Der Handelsumsatz aller Wertpapiere ist seit Jahresbeginn 2014 gesamthaft um 9,1% auf CHF 836,8 Milliarden gestiegen. Pro Tag wurden somit im Schnitt CHF 4,5 Milliarden umgesetzt. Zu diesem Plus beigetragen haben vor allem die Umsätze im Segment Aktien inkl. Fonds + ETPs (+13,0%). Bei den Anleihen CHF und den Strukturierten Produkten und Warrants ging der Umsatz um 2,6% auf CHF 123,5 Milliarden respektive um 13,8% auf CHF 20,5 Milliarden zurück. 

Im September 2014 wurden insgesamt 3‘108‘513 Abschlüsse getätigt, was einer Zunahme von 9,0% gegenüber dem Vormonat entspricht. Der Umsatz stieg dabei um 25,5% auf CHF 95,6 Milliarden. 

Das Segment Aktien inkl. Fonds + ETPs entwickelte sich wie folgt: Mit 2‘928‘213 Abschlüssen wurde der Vormonatswert um 8,6% übertroffen und der Umsatz stieg um 26,9% auf CHF 71,1 Milliarden. Bei den ETFs sank der Handelsumsatz um 7,9% auf CHF 5,5 Milliarden. Gleichzeitig stieg aber die Anzahl Abschlüsse um 13,0% auf 72‘186. Bei den Strukturierten Produkten und Warrants stieg der Umsatz um 8,6% auf CHF 2,0 Milliarden; zudem wurden 11,0% mehr Abschlüsse (61‘395) verzeichnet. Bei den Anleihen CHF stieg die Anzahl der Abschlüsse (44‘812) um 26,2%, der Umsatz stieg sogar um 42,1% auf CHF 16,0 Milliarden.

Im September wurden 47 neue Anleihen CHF (+261,5%) und 2‘847 neue Strukturierte Produkte und Warrants (+0,9%) zugelassen. Damit wurden seit Jahresbeginn insgesamt 273 neue CHF Anleihen (+11,9%) und 29‘038 neue Strukturierte Produkte und Warrants (-18,2%) kotiert.

Die wichtigsten Aktienindizes entwickelten sich im September 2014 wie folgt: Der Blue-Chip-Index SMI® notierte Ende September bei 8‘835.1 Punkten (+2,0% gegenüber dem Vormonat, +7,7% gegenüber Ende 2013). Der Stand des SLI Swiss Leader Index® betrug 1‘306.9 Punkte (+0,1% / +3,9%) und der breiter gefasste SPI® zeigte 8‘695.6 Punkte (+1,5% / +10,9%). Der SBI® AAA-BBB Total Return sank gegenüber August (-0,3% / +4,6% gegenüber Ende 2013) auf 129.4 Punkte.

Quelle: ETFWorld.ch

Articoli Simili

UBS lanciert 1 neuen ETFs an der Six Stock Exchange

1admin

J.P. Morgan lanciert 4 aktiv verwaltete ETFs

1admin

Invesco ETF legt gemeinsam mit Elwood Asset Management Blockchain-ETF auf

1admin