ETFWorld.ch

Kennzahlen SIX Swiss Exchange: Mai 2017

Deutlich mehr Handelsaktivitäten in allen Segmenten: Insgesamt 33,9% mehr Handelsumsatz und 29,9% mehr Abschlüsse als im Vormonat….

{loadposition notizie}                                                                    SIX


Handelsumsatz in den ersten fünf Monaten steigt im Vergleich zum Vorjahr um 5,8% auf CHF 601,9 Mrd.

Durchschnittlicher Handelsumsatz pro Tag seit Jahresbeginn beläuft sich auf CHF 5,8 Mrd.

Im Mai 2017 wurden an SIX Swiss Exchange insgesamt 4‘903‘873 Abschlüsse mit einem Handelsumsatz von CHF 132,1 Mrd. getätigt. Gegenüber dem Vormonat entspricht dies einer deutlichen Steigerung von 33,9% beim Umsatz und 29,9% bei den Abschlüssen. Sämtliche Handelssegmente haben zu diesem Ergebnis beigetragen. Im Vergleich zum Mai wies der April jedoch 3 Handelstage weniger auf. In Bezug auf die Anzahl Abschlüsse ist der Mai in diesem Jahr der bisher stärkste Monat, in Bezug auf den Umsatz nach März der zweitstärkste. Umsatzstärkster Titel im Mai war Nestle N, der Titel mit den meisten Abschlüssen CS Group N. Der umsatzstärkste Handelstag des Monats war der 2. Mai mit CHF 9,6 Mrd.

Die Handelsvolumen sind auch gestiegen, wenn man den Zeitraum seit Jahresbeginn betrachtet. Der Handelsumsatz liegt mit CHF 601,9 Mrd. um 5.8% höher als in der gleichen Vorjahresperiode. Zugenommen hat auch die Anzahl Abschlüsse – um 2,3% auf 21‘540‘389. Pro Handelstag wurden an SIX Swiss Exchange in den ersten fünf Monaten somit durchschnittlich CHF 5,8 Mrd. umgesetzt.

Alle Handelssegmente haben im Mai deutlich wachsende Volumen verzeichnet. Das Segment Aktien inkl. Fonds + ETPs übertraf mit einem Umsatz von CHF 105,1 Mrd. den Vormonatswert um 32,5%. Die Anzahl Abschlüsse stieg um 29,9% auf 4‘715‘497. Bei den ETFs wuchs der Handelsumsatz um 37,3% auf CHF 11,1 Mrd. und die Anzahl Abschlüsse steigerte sich um 29,6% auf 98‘880. Bei den Strukturierten Produkten und Warrants stieg der Umsatz gar um 50,6% auf CHF 1,7 Mrd. Zudem wurden 39,4% mehr Abschlüsse (58‘191) verzeichnet. Bei den Anleihen CHF erhöhte sich die Anzahl der Abschlüsse um 21,5% auf 29‘187, der Umsatz wuchs um 38,9% auf CHF 11,2 Mrd.

Im Mai wurden 24 neue Anleihen CHF (+4,3%) und 3‘289 neue Strukturierte Produkte und Warrants (+68,1%) zugelassen. Damit wurden seit Jahresbeginn insgesamt 114 neue CHF Anleihen (+2,7%) und 14‘149 neue Strukturierte Produkte und Warrants (-10,0%) kotiert.

Die wichtigsten Aktienindizes sind im Mai 2017 alle gestiegen: Der Blue-Chip-Index SMI® notierte Ende Mai bei 9‘016.6 Punkten (+2,3% gegenüber dem Vormonat, +9,7% gegenüber Ende 2016). Der Stand des SLI Swiss Leader Index® betrug 1‘416.7 Punkte (+0,5% / +9,2%) und der breiter gefasste SPI® zeigte 10‘248.9 Punkte (+2,7% / +14,3%). Der SBI® AAA-BBB Total Return stieg gegenüber April (+0,2% / +0,5% gegenüber Ende 2016) auf 136.9 Punkte.

Quelle: ETFWorld.ch

Ähnliche Artikel

SIX ETF Marktreport: 4. Quartal 2020

Redaktion

SIX ETF Marktreport: 3. Quartal 2020

Redaktion

SIX Handelskennzahlen: August 2020

Redaktion