ETFWorld.ch

Janus Capital Group meldet vereinbarung über kauf von velocityshares, einem anbieter von Exchange Traded Products

Janus Capital Group hat eine Vereinbarung über die Akquisition von VS Holdings Inc., der Muttergesellschaft von VelocityShares, LLC , getroffen. Das Unternehmen ist ein führender Anbieter einzigartiger Exchange Traded Products (ETPs),,…


Richard M. Weil, Chief Executive Officer von Janus Capital Group


{loadposition notizie}

einschliesslich Exchange Traded Funds (ETFs), die insbesondere für institutionelle Kunden komplexe Lösungen für das Volatilitätsmanagement bieten. Als Marktführer im Design innovativer ETPs und Strategien konzentriert sich VelocityShares auf die Entwicklung von Instrumenten, die es den Anlegern ermöglichen, Risiken zu managen. Die Gesellschaft bietet seit 2009 innovative Produkte für eine breite Gruppe von Anlegern weltweit an. Die Transaktion beinhaltet eine anfängliche Barzahlung in Höhe von 30 Millionen USD und dürfte im vierten Quartal 2014 abgeschlossen sein. Der Abschluss der Übernahme hängt noch von bestimmten Bedingungen ab, wie zum Beispiel der regulatorischen Genehmigung.

„Diese Akquisition positioniert Janus in der rapide wachsenden regelbasierten und aktiven ETF-Welt. Wir erweitern damit die massgeschneiderten Lösungen, die wir unseren Kunden bieten, und können so künftig mit dem wachsenden Segment von Anlageberatern und Institutionen zusammenarbeiten, die sich auf diese Instrumente spezialisiert haben“, sagt Richard M. Weil, Chief Executive Officer von Janus Capital Group. „Die heutige Meldung steht im Einklang mit unserer Strategie der intelligenten Diversifikation, da wir neue Talente zur Unterstützung von Innovation und intelligenten Lösungen für unsere Kunden gewinnen. Wir freuen uns auf die künftige Zusammenarbeit mit dem Team von VelocityShares in unserem Hause und sind zuversichtlich, dass dessen Fachwissen und Fähigkeiten in der Produktinnovation unseren Kunden und Anteilinhabern zugutekommen werden.“

VelocityShares wurde 2009 gegründet und wird von Nick Cherney, Richard Hoge und Steve Quinn geleitet. Anfangs beruhte das Wachstum von VelocityShares auf der Entwicklung von Exchange Traded Notes („ETNs“) in den Marktsegmenten Volatilität und Rohstoffe. Das Unternehmen sicherte sich schnell eine marktführende Position in taktischen Handelsprodukten für kurzfristige Anleger und Händler, indem es sich darauf konzentrierte, Kunden bei der Entwicklung komplexer Handelsstrategien und Lösungen für das Volatilitätsmanagement zu unterstützen. Das Team von VelocityShares wird auch weiterhin diese Produkte über seine bestehenden Vertriebskanäle vertreiben. VelocityShares hat unlängst sein Fachwissen genutzt, um einen zweiten Geschäftszweig rund um innovative und intelligente ETFs für diversifizierte langfristige Anlageportfolios

Quelle: ETFWorld.ch

Articoli Simili

Neue iShares ETFs auf Xetra

1admin

Neue UBS-ETFs auf Xetra

Administrator

ETF Gender Equality von Lyxor auf Xetra

1admin