ETFWorld.ch

Der SPI® wird heute 30

Am 22. August 1987 wurde der Swiss Performance Index (SPI) zum ersten Mal publiziert. 30 Jahre später feiert der SPI mit 10’470.24 Punkten seinen bisherigen Höchstwert…..

{loadposition notizie}

Mit dem Ziel, einen transparentgeführten Index für den Schweizer Markt als Messlatte zu haben, wurde vor 30 Jahren der SPI lanciert. Als Börsenbarometer der Schweiz bildet er bis heute die Entwicklung des Schweizer Aktienmarkes ab. Der SPI dient nicht nur zur Performancemessung, er wird auch als Basiswert indexbasierender Finanzprodukte verwendet oder für Tätigkeiten im Portfoliomanagementprozess herangezogen. Derzeit enthält der SPI Aktien von 205 Gesellschaften. Damit ein Titel einer Gesellschaft ins SPI-Universum aufgenommen werden kann, muss die Gesellschaft an SIX Swiss Exchange primärkotiert sein und einen frei handelbaren Titelanteil von mindestens 20% aufweisen.

Alle drei Minuten wird der SPI neu berechnet und publiziert. Der Wert des SPI wurde erstmals am 1. Juni 1987 mit 1’000 Indexpunkten festgelegt, die offizielle Publikation erfolgte jedoch erst am 22. August 1987. Rund 30 Jahre später, im Tagesverlauf des 27. April 2017, durchbricht der SPI zum ersten Mal die 10’000er Marke. Sein historisches Allzeithoch erreichte der SPI am 4. August 2017 mit 10’470.24 Punkten.

 

Quelle: ETFWorld.ch

Articoli Simili

MV Index Solutions Launches Bitcoin US OTC Spot Index

1admin

VanEck’s MVIS® bietet als erster großer Indexanbieter Digital Asset (Kryptowährungs) Indizes an

Administrator

Lancierung des SPI 20

Administrator