ETFWorld.ch

Börse täglich

Börse täglich: Wall Street mit neuen Rekordhochs

Börse täglich : Die Schweizer Börse dürfte heute laut vorbörslicher Indikationen etwas fester in den Handel starten. Die anderen europäischen Aktienmärkte werden ebenfalls mit einer freundlichen Handelseröffnung erwartet…….

Abonnieren Sie unseren kostenloser Newsletter


Von Raiffeisen


Die Anleger an den asiatischen Aktienmärkten scheinen am Freitag etwas durchzuschnaufen nach dem wechselhaften Wochenverlauf.

Die Nachrichtenlage über Nacht ist sehr dünn.

Auch deswegen dürfte der monatliche US-Arbeitsmarktbericht um 14.30 Uhr der wichtigste Termin des Tages werden.

Gestern sorgte die Entspannung in der US-Iran-Krise für anhaltende Kauflaune.

SCHWEIZ | SMI schliesst kaum verändert      

Die Schweizer Börse hat den Donnerstagshandel kaum verändert beendet.

Der SMI konnte seine deutlicheren Zugewinne aus dem frühen Handel nicht verteidigen und schloss mit einem kleinen Minus. Grösste Verlierer waren Sika (-3,4%).

Das Unternehmen hat den Ergebnisreigen für das Jahr 2019 eingeläutet.

Der Bauchemie- und Klebstoffhersteller verfehlte trotz eines rekordhohen Umsatzes die Analystenerwartungen leicht.

Die Aktie sei auf Rekordhoch, da erwiesen sich die Verlangsamung des organischen Wachstums und das Fehlen einer Prognose für 2020 als negativ für den Aktienkurs, heisst es bei der UBS.

Kepler Cheuvreux sprach von der „grössten Enttäuschung seit Jahren“. „Das ist eine übertriebene Reaktion“, sagte hingegen ein Händler und verwies auf Gewinnmitnahmen, die aber auch eine Kaufgelegenheit darstellten.

GLOBAL | Wall Street mit neuen Rekordhochs     

Die Wall Street schwang sich zu neuen Rekordhochs auf dank der beiderseits moderatern Töne im US-iranischen Konflikt.

Neue Attacken oder gar ein Krieg scheinen von beiden Seiten nicht gewollt. Daneben stützte das zwischen den USA und China erzielte Teilhandelsabkommen die Stimmung.

Wie Peking verlauten liess, wird eine hochrangige Delegation nach Washington zur Unterzeichnung des Abkommens reisen.

Dazu gesellten sich positiv aufgenommene wöchentliche Arbeitsmarktzahlen.

Anleger griffen bei Aktien zu, die potenziell vom Handel mit China profitieren.

Quelle: ETFWorld

Ähnliche Artikel

Börse täglich: SMI erholte sich von den Abgaben

Redaktion

Börse täglich: Gewinnmitnahmen belasteten SMI

Redaktion

Börse täglich: SMI setzte die Rekordjagd fort

Redaktion