ETFWorld.ch

Börse täglich

Börse täglich: SMI schloss kaum verändert

Börse täglich : Die Schweizer Börse dürfte heute gut behauptet beginnen. Mit wenig veränderten Kursen an den anderen europäischen Börsen rechnen Marktteilnehmer am Donnerstag……..

Abonnieren Sie unseren kostenloser Newsletter


Von Raiffeisen


Nach der Fed rücke neben den Notenbanksitzungen in der Schweiz, in Norwegen und in Grossbritannien der Verfall am Freitag in den Blick.

„Es ist ein gutes Zeichen, dass viele Marktteilnehmer von Enttäuschungspotenzial gesprochen hatten, dieses aber dann nicht umgesetzt wurde“, so ein Händler mit Blick auf die Fed.

Das spreche für Anlagedruck und zumindest relativ stabile Kurse.

SCHWEIZ | SMI schloss kaum verändert

Die Indizes am Schweizer Aktienmarkt haben am Mittwoch kaum verändert geschlossen. Deutlichste Gewinner unter den Bluechips waren die Titel des österreichischen

Halbleiterhersteller AMS (+1.7%). Händler führten dies auf gut laufende Vorbestellungen für das neue iPhone von Apple zurück. Apple dürfte der wichtigste Kunde von AMS sein.

Ebenfalls klar im Plus schlossen zyklische Titel wie LafargeHolcim (+1.3%), Geberit (+1.1%) oder SGS (+0.7%).

Gestützt wurden die Indizes zudem von den erneut festen Roche (+0.9%). Die Titel der Basler Konkurrentin Novartis (-0.1%) gingen derweil leicht tiefer aus dem Handel.

Moderat im Plus schlossen die Titel der Grossbanken UBS (+0.4%) und Credit Suisse (+0.2%), während die Aktien des Vermögensverwalters Julius Bär (-0.4%) nachgaben.

GLOBAL | DJIA nach US-Zinsentscheid volatil

Die Zinsentscheidung der US-Notenbank hat am Mittwoch an der Wall Street für eine erhöhte Volatilität gesorgt.

Zwar senkte die Fed wie erwartet den Leitzins um 25 Basispunkte auf die Spanne von 1.75 bis 2.00%, allerdings zeigte sich der Offenmarktausschuss uneinig über den weiteren Zinskurs.

Dies drückte den Dow-Jones-Index zunächst unter die Marke von 27‘000 Punkten.

Mit den Aussagen von Fed-Chairman Jerome Powell auf der Pressekonferenz konnte sich der Index jedoch wieder erholen und schloss rund 100 Punkte über dem Stand vor der Entscheidung.

Powell sagte, dass der wirtschaftliche Ausblick für die USA weiterhin positiv sei.

Quelle: ETFWorld

Ähnliche Artikel

Börse täglich: SMI erholte sich von den Abgaben

Redaktion

Börse täglich: Gewinnmitnahmen belasteten SMI

Redaktion

Börse täglich: SMI setzte die Rekordjagd fort

Redaktion