ETFWorld.ch
Image default

Börse täglich: SMI schloss am Dienstag klar fester

Die Schweizer Börse dürfte heute mit leichten Gewinnen eröffnen. Weiter nach oben dürfte es auch an den anderen europäischen Aktienmärkten gehen……..

Von Raiffeisen


DER TAG | Zum Start leichte Gewinne erwartet

Die Aussicht auf eine Annäherung bei den Handelsgesprächen zwischen den Vereinigten Staaten und China treibt die Kurse weiter an. Dazu kommen immer mehr positive Signale von der Zinsfront.

Am Montag hatte sich nach US-Notenbankchef Powell am Freitag auch Atlanta-Fed-Chef Bostic sehr taubenhaft geäussert.

Im Blick am Mittwoch stehen daher neue Reden von Bostic und seinen Fed-Kollegen Rosengren und Evans. Am Abend legt die US-Notenbank ihr Protokoll der Dezember-Sitzung vor.

SCHWEIZ | SMI schloss am Dienstag klar fester

Der Schweizer Aktienmarkt hat am Dienstag ordentliche Gewinne verbucht. Die Verluste vom schwachen Wochenauftakt machte der SMI damit wieder wett und schloss sogar klar über der 8‘600-Punkte-Marke.

Aus der Reihe tanzten Sika (-4.0%), die gegen den Trend klar im Minus schlossen.

Ähnlich stark verloren Geberit (-3,8%), nachdem Goldman Sachs die Titel neu zum Verkauf empfohlen hatte. Die vielen Gewinner führten hingegen AMS (+11%) mit einem kräftigen Plus an.

Dieses war umso beachtlicher, weil das südkoreanische Technologieunternehmen Samsung im vierten Quartal 2018 einen Gewinneinbruch erlitten hat.

Auch die anderen Technologietitel im SLI – besonders Temenos (+3.2%), aber auch Logitech (+1.6%) – verbuchten Avancen. Aufwärts ging es auch mit Swiss Life (+3.2%) und Adecco (+3.1%).

GLOBAL | Kauflaune hält an der Wall Street an

Die US-Börsen haben am Dienstag das dritte Tagesplus in Folge eingefahren. Für anhaltende Kauflaune sorgten positive Signale von den laufenden Handelsgesprächen zwischen den Vereinigten Staaten und China, die bereits am Vortag und vor allem am Freitag den Kursen Auftrieb verliehen hatten. Der Apple-Kurs gewann 1.9%.

Die Aktie habe auch von einem Vorab-Auszug eines Interviews mit Apple-Chef Tim Cook profitiert, sagten Händler. Darin spreche Cook davon, dass es Apple „besser denn je“ gehe. Boeing zogen um 3.8% an.

Source: ETFWorld

Articoli Simili

Börse täglich: Börse zum Start seitwärts erwartet

Administrator

Börse täglich: Knapp behaupteter Start erwartet

Administrator

Börse täglich: Freundlicher Start in neue Woche

Administrator