ETFWorld.ch

Börse täglich

Börse täglich: SMI schliesst leicht tiefer

Börse täglich : Die Schweizer Börse dürfte den heutigen Handelstag etwas fester eröffnen. Vorbörslich zeichnen sich höhere Kurse zur Eröffnung auch an den anderen Börsen Europas ab……..

Abonnieren Sie unseren kostenloser Newsletter


Von Raiffeisen


Die Zeichen im Nahen Osten scheinen auf leichte Entspannung zu stehen.

Stützend wirkten bereits an der Wall Street Berichte, laut denen die US-Armee einen möglichen Rückzug aus dem Irak vorbereitet.

Die Berichte wurden allerdings in der Zwischenzeit von USVerteidigungsminister Mark Esper dementiert.

Einen Blick dürften die Anleger nach Madrid werfen, wo das Parlament über die Wiederwahl des geschäftsführenden spanischen Regierungschefs Pedro Sánchez abstimmt.

SCHWEIZ | SMI schliesst leicht tiefer         

Der Schweizer Aktienmarkt hat die Sitzung vom Montag mit moderaten Abgaben beendet, dies allerdings nach starken Verlusten in der ersten Tageshälfte.

Die Angst vor einer Eskalation des Konflikts zwischen den USA und Iran hatte die Anleger vor allem zu Handelsbeginn verunsichert und zu Gewinnmitnahmen veranlasst.

Zu den grössten Verlierern gehörten am Schluss die beiden Uhren- und Luxusgüter-Werte Richemont (-1.7%) und Swatch (-1.2%).

Die Aussichten für die Hersteller von Luxusgütern würden sich bei einer Eskalation am Golf wohl weiter verdüstern, sagte ein Händler dazu.

Aber auch weitere konjunktursensitive Papiere wie etwa LafargeHolcim (-1.2%) oder Clariant (-1.0%) wurden klar abgestossen.

GLOBAL | Kurserholung an der Wall Street     

Nach den deutlicheren Verlusten am Freitag wegen der Eskalation des US-iranischen Konflikts erholten sich die Kurse leicht.

Neuerliche Abschläge zu Handelsbeginn wurden dabei wieder aufgeholt, weil es zunächst nicht zu weiteren Zuspitzungen kam und die Zeichen eher wieder auf etwas Entspannung zu stehen schienen.

Aktien der Energiebranche profitierten kaum noch von den etwas gestiegenen Ölpreisen.

Aktien von Fluggesellschaften wurden dagegen von den hohen Ölpreisen belastet.

Quelle: ETFWorld

Ähnliche Artikel

Börse täglich: SMI erholte sich von den Abgaben

Redaktion

Börse täglich: Gewinnmitnahmen belasteten SMI

Redaktion

Börse täglich: SMI setzte die Rekordjagd fort

Redaktion