ETFWorld.ch

Börse täglich: SMI schliesst erneut im Plus

Börse täglich

Die Schweizer Börse dürfte heute mit leichten Verlusten eröffnen. Nach Ermüdungserscheinungen an Wall Street und negativen Vorgaben aus Asien werden auch die anderen Börsen Europas mit Abgaben zum Handelsstart erwartet. ……..

Von Raiffeisen


DER TAG | Etwas leichterer Start erwartet

Nach wie vor sind keine konkreten Details zu den Ergebnissen der Handelsgespräche zwischen den Vereinigten Staaten und China bekannt, und bei den wenigen Aussagen beider Länder handelt es sich um Gemeinplätze.

China spricht davon, dass die Verhandlungen dazu beigetragen hätten, eine Basis für die Lösung der Probleme zu schaffen. Ähnliche Töne waren aus Washington zu hören.

SCHWEIZ | SMI schliesst erneut im Plus

Der Schweizer Aktienmarkt ist am Mittwoch mit einem deutlichen Plus aus dem Handel gegangen und hat damit an die satten Vortagesgewinne angeknüpft.

Dem Leitindex SMI gelang zeitweise sogar der Sprung knapp über die 8‘700-Punkte-Marke.

Die mit Abstand deutlichsten Gewinne verzeichneten bei den Blue Chips Sika (+5.7%). Die volatilen AMS drehten im Tagesverlauf ins Plus (+3.2%) und schafften es damit auf Platz zwei bei den Gewinnern.

Auch weitere Technologietitel waren zur Wochenmitte gesucht.

So avancierten Logitech um 2.4% und Temenos um 2.0%. Zu den grössten Gewinnern gehörten ausserdem LafargeHolcim (+2.6%).

Händler verwiesen auf eine Studie von Davy, die herumgereicht werde. Mehr als 2% avancierten ausserdem Dufry (+3.1%), Lonza (+2.9%), Clariant (+2.4%) und Vifor Pharma (+2.1%).

GLOBAL | US-Aktienanleger bleiben optimistisch

Anleger haben sich ihren Optimismus in Sachen Handelsstreit nicht nehmen lassen. Die Wall Street hat sich am Mittwoch den vierten Tag in Folge mit Aufschlägen präsentiert.

Einen Dämpfer verpasste US-Präsident Donald Trump der guten Laune im späten Geschäft, als er vor Journalisten angesichts der Haushaltssperre mit der Ausrufung des nationalen Notstandes drohte, sollten die Budgetverhandlungen mit dem Bau einer Grenzmauer zu Mexiko nicht bald Fortschritte machen.

Ein Vermittlungsversuch mit Trump im Kongress platzte zudem am Abend.

Source: ETFWorld

Ähnliche Artikel

Börse täglich: Etwas festerer Start erwartet

1admin

Börse täglich: SMi nimmt anlauf auf allzeithoch

Administrator

Börse täglich: Sektorrotation zieht SMI nach unten

Administrator