ETFWorld.ch
Image default

Börse täglich: SMI rückt vor

Börse täglich. Die Schweizer Börse dürfte heute mit leichten Gewinnen eröffnen. An Europas Börsen zeichnet sich am Montag eine wenig veränderte Eröffnung ab……

Gleichwohl bleibt die Stimmung angeschlagen. Der Handelsstreit zwischen den Vereinigten Staaten und China droht zu eskalieren.

Daneben scheint Japan immer stärker ins Visier von Trump zu geraten. Das Umfeld spricht nicht für eine stärkere Erholung – und das trotz der starken technischen Überverkauftheit der europäischen Märkte.

Am Montagmorgen zeigt sich der Euro wenig verändert. Vor der EZB-Sitzung am Donnerstag dürfte im Kurs des Euro zum Dollar nicht viel passieren, heisst es.

SCHWEIZ | SMI rückt vor

Der Schweizer Aktienmarkt hat den Handel am Freitag nach einer ansonsten insgesamt von Verlusten geprägten Woche mit etwas festeren Notierungen abgeschlossen.

Für den positiven Abschluss am Aktienmarkt zum Wochenende hin zeichneten sich die Schwergewichte verantwortlich, die zuletzt verlorenes Terrain teilweise wieder gutmachen konnten.

Defensive Werte fanden in dem von Vorsicht geprägten Marktumfeld am meisten Zuspruch. Allen voran kletterten die Genussscheine des Pharmakonzerns Roche um 1.2% in die Höhe.

Novartis wurden von Jefferies als „kaufenswert“ bestätigt und rückten um 0.5% vor, Nestlé gewannen ohne News 0.4%.

Die stärksten Avancen unter den Blue Chips verzeichneten die volatilen Titel des Backwarenkonzerns Aryzta (+4.2%).

In die Höhe ging es zum Wochenschluss auch mit Titeln wie Vifor Pharma (+2.2%) oder Lonza (+1.5%).

GLOBAL |  Sorgen um neue Strafzölle belasten

Mit einem Minus hat die Wall Street den letzten Handelstag der Woche beendet, konnte sich allerdings von deutlicheren Abgaben im Verlauf wieder etwas erholen.

Die Anzeichen für eine weitere Eskalation des Handelsstreits zwischen den vereinigten Staaten und China belasteten den Markt. US-Präsident Donald Trump sieht weitere Strafzölle für Importe aus China im Volumen von 267 Mrd USD als startbereit an.

Diese könnten kurzfristig in Kraft gesetzt werden, sagte Trump, der damit die Hoffnungen auf eine Deeskalation zerstörte.

Source: ETFWorld

Articoli Simili

Börse täglich: Zum Start Gewinne erwartet

1admin

Börse täglich: SMI beendet die Woche versöhnlich

Webmaster

Börse täglich: Freundlicher Start zum Wochenschluss

1admin