ETFWorld.ch
Image default

Börse täglich: SMI mit deutlichen Avancen

Die Schweizer Die Schweizer Börse dürfte heute gut behauptet eröffnen. Voll auf den G20-Gipfel in Argentinien sind die Augen der Teilnehmer am Freitag gerichtet…….

Von Raiffeisen


DER TAG | Zum Start gut behauptet erwartet

Die Erwartungen sind dabei immer weiter gefallen, denn der für den Wochenverlauf ersehnte Trump-Tweet blieb aus.

Händler hatten auf eine medienwirksame Bekanntgabe von einer Einigung im Handelsstreit China-USA durch den US-Präsidenten gehofft.

Am Dienstag soll es angeblich ein Treffen der deutschen AutoBranche mit Trump-Vertrauten geben.

SCHWEIZ | SMI mit deutlichen Avancen

Der Schweizer Aktienmarkt hat die Sitzung vom Donnerstag mit klaren Avancen beendet. Der SMI übersprang die Schwelle von 9‘000 Punkten.

Befeuert wurden die Kurse primär von Hoffnungen, dass die US-Notenbank Fed im kommenden Jahr eine Zinsanhebungspause einlegen könnte. Der SMI schloss 1.36% höher auf 9‘015.59 Punkten.

Alle Blue Chips mit Ausnahme von Swisscom(-0.1%), Kühne+Nagel (-0.1%) sowie Swatch (-0.4%) schlossen im Plus.

Besonders klar im grünen Bereich endete der Handelstag für diverse Technologiepapiere, AMS (+5.2%), Temenos (+2.4%) und Logitech (+2.6%).

Ebenfalls steil nach oben ging es mit Lonza (+5.0%).

Die beiden Schwergewichte Novartis (+2.5%) und Nestlé (+1.2%) trugen mit ihren Kursgewinnen kräftig zum SMI-Plus bei.

GLOBAL |  Aktienanleger agieren vorsichtig

Nach der Rally des Vortages ist an der Wall Street wieder der Alltag eingekehrt. Und der war am Donnerstag geprägt vom weiter schwelenden Handelsstreit und der damit einhergehenden Vorsicht der Anleger.

Denn am Freitag beginnt das G20-Forum in Buenos Aires zu.

Der Dow-Jones-Index verlor 0.1% auf 25‘339 Punkte. Zu Beginn des Jahres lag der Fokus der Aufmerksamkeit mehr auf Befürchtungen, dass sich die Wirtschaft überhitzen könnte.

Nun aber schauten die Notenbanker aufmerksam auf Entwicklungen, die dazu führen könnten, dass sich das Wirtschaftswachstum stärker verlangsamt als erwartet.

Am Vortag hatte Powell ein vorsichtigeres Vorgehen bei künftigen Leitzinserhöhungen signalisiert.

Source: ETFWorld

Articoli Simili

Börse täglich: SMI beendet die Woche versöhnlich

Webmaster

Börse täglich: Freundlicher Start zum Wochenschluss

1admin

Börse täglich: SMI erneut mit Verlusten

Administrator