ETFWorld.ch
Image default

Börse täglich: SMI erneut mit Verlusten

Die Schweizer Börse dürfte heute etwas leichter eröffnen.  Mit weiter fallenden Kursen rechnen Händler in Europa am Donnerstag nach neuen Hiobsbotschaften im US-chinesischen Handelsstreit……..

Von Raiffeisen


DER TAG | Börse zum Auftakt etwas leichter

Die am Vortag geschlossenen USBörsen könnten ihre Talfahrt wieder aufnehmen, nachdem in Kanada auf Betreiben der Vereinigten Staaten die Tochter des Firmengründers des chinesischen Apple-Konkurrenten Huawei verhaftet wurde.

Man schaue sich die Lage sehr genau an, sagt ein Marktexperte: „Die Nachricht ist sehr bedeutend, weil die US-Regierung versucht, ihre Alliierten zum Stopp des Gebrauchs von Huawei-Equipment wegen Sicherheitsbedenken zu bringen, und das belastet die TechAktien“.

In Tokio, Schanghai und Hongkong geht es um bis zu 2.7% abwärts. Der Vorwurf an die Finanzchefin soll sich auf angebliche Verletzungen der Sanktionen gegen den Iran beziehen.

SCHWEIZ | SMI erneut mit Verlusten

Am Schweizer Aktienmarkt hatten am Mittwoch die Pessimisten die Oberhand.

Zu den Valoren mit den grössten Abgaben gehörten einmal mehr die Technologiewerte und die Zykliker.

So verloren AMS 6.1% und Temenos um 3.4 % nach.

Die Aktien von AMS litten laut Händlern weiter unter den Absatzproblemen beim Grosskunden Apple. Vermutlich sei der Sensorenhersteller darum zu vorsichtigen Zielvorgaben für das erste Quartal gezwungen, wurde befürchtet.

Auch die konjunktursensitiven Titel Adecco (-3.3%), Schindler (-3.0%), Lafarge Holcim (-2.6%) und ABB (-2.4%) schlossen mit hohen Abgaben.

Zu den Verlierern gehörten aber auch die Titel der Versicherer: Zurich und Swiss Life gaben mit je einem Minus von 1.9% überdurchschnittlich nach.

Die Anleger stiessen zudem Bankentitel ab. Die Anteile von Julius Bär, UBS und Credit Suisse verloren 1.4 bis 1.7%.

GLOBAL | Wall Street war geschlossen

Weil die Börsen in den Vereinigten Staaten im Gedenken an den früheren US-Präsidenten Georg Bush am Mittwoch geschlossen waren, gab es am Nachmittag kaum neue Impulse.

Sorgen bereitet laut Marktbeobachtern derzeit vor allem die Entwicklung am US-Anleihenmarkt.

Source: ETFWorld

Articoli Simili

Börse täglich: SMI beendet die Woche versöhnlich

Webmaster

Börse täglich: Freundlicher Start zum Wochenschluss

1admin

Börse täglich: SMI schloss mit Gewinnen

Webmaster