ETFWorld.ch

Börse täglich

Börse täglich: SMI erholt sich ganz leicht

Börse täglich : Die Schweizer Börse dürfte den heutigen Handelstag etwas leichter beginnen. Leichtere Kurse zeichnen sich am Mittwoch zum Start auch an den anderen Börsen in Europa ab…….

Abonnieren Sie unseren kostenloser Newsletter


Von Raiffeisen


Der Schlagabtausch im Nahen Osten in der Nacht und der wahrscheinlich zufällige Absturz eines ukrainischen Passagierflugzeugs wecken Ängste vor einer Eskalation.

Die Flucht in sichere Häfen wie Gold, Renten und defensive Aktien könnte so das Tagesgeschäft prägen.

Der Absturz einer Boeing 737 nach ihrem Abflug in Teheran verunsichere, weil der Grund noch nicht klar sei.

Dazu hat US-Präsident Donald Trump für Mittwoch eine Stellungnahme nach dem Raketenangriff des Iran angekündigt.

SCHWEIZ | SMI erholt sich ganz leicht         

Nach dem Rückgang am Vortag hat sich der Schweizer Aktienmarkt am Dienstag ganz leicht erholt.

Das Tageshoch im SMI war kurz vor Mittag bei 10‘747 Punkten erreicht worden. Danach ging der Erholung aber die Luft aus. Kurzzeitig tauchte der SMI sogar in die Minuszone.

Klotz am Bein waren die Nestlé-Aktien (-1.0%), welche zu den grössten Verlierern im SMI/SLI gehörten. Vor allem Nestlé galt zuletzt als sichere Anlage in Krisenzeiten.

Jetzt laufen die Anleger allerdings wieder aus dem sicheren Hafen aus. Auch die Aktien der Konkurrenten Danone und Unilever waren schwach.

Novartis (+0.3%) und Roche (+0.1%), die beiden anderen Schwergewichte neben Nestlé, machten keine grossen Sprünge.

GLOBAL | Wall Street im Minus     

Der USA-Iran-Konflikt war gestern im Tagesverlauf etwas in den Hintergrund gerückt. Die Anleger blieben aber vorsichtig.

Mit Abstand stärkster Sektor waren Halbleiteraktien mit einem Plus von 1.2 Prozent.

Microchip Technology legten um 6.7 Prozent zu und erreichten ein Allzeithoch, nachdem das Unternehmen das zweite Mal innerhalb eines Monats seine Umsatzprognose erhöht hatte.

Micron Technology verteuerten sich um 8.8 Prozent, gestützt von einem positiven Analystenkommentar.

Weiter aufwärts ging es auch mit der Tesla-Aktie nach der Ankündigung des Produktionsstarts des Model Y in Schanghai.

Quelle: ETFWorld

Ähnliche Artikel

Börse täglich: SMI erholte sich von den Abgaben

Redaktion

Börse täglich: Gewinnmitnahmen belasteten SMI

Redaktion

Börse täglich: SMI setzte die Rekordjagd fort

Redaktion