ETFWorld.ch

Börse täglich: SMI am Donnerstag auf Talfahrt

Börse täglich

Der Schweizer Aktienmarkt dürfte den letzten Handelstag der Woche mit leichten Gewinnen beginnen. Die anderen europäischen Börsen werden zur Eröffnung ebenfalls im Plus erwartet……..

Abonnieren Sie unseren kostenloser Newsletter


Von Raiffeisen


Nach dem Rücksetzer des Vortages bieten die Entwicklungen an den asiatischen Märkten die Option auf eine Erholung.

Zum einen kann es aber auch Nachrichten zum US-chinesischen Handelskonflikt geben, der sich zu einem „Technologiekrieg“ ausweiten könnte.

Zum anderen wird in Europa gewählt, im Vorfeld dürfte die Kaufbereitschaft gering ausfallen.

Viele institutionelle Investoren scheinen am Terminmarkt bereits ihre Portfolios abgesichert zu haben, um so das Risiko am Aktienmarkt zu minimieren.

Auf der anderen Seite sind die sicheren Häfen gesucht.

SCHWEIZ | SMI am Donnerstag auf Talfahrt

Die Schweizer Börse hat nach zwei festeren Sitzungen am Donnerstag den Abwärtstrend wieder aufgenommen.

Die Furcht, dass sich der „Huawei-Bann“ auf weitere Unternehmen und Sektoren sowie deren Zulieferer ausweiten könnte, setzte vor allem den Technologiewerten zu. AMS (-4.6%), Logitech (-3.7%) und Temenos (-0.7%) sowie die am breiten Markt gehandelten VAT (-2.8%), Comet (-2.0%) und U-blox (-5.8%) büssen deutlich an Wert ein.

Auch um Bankaktien machten die Marktteilnehmer einen Bogen. Credit Suisse (-2.4%), UBS (-1.8%) und Julius Bär (-2.0%) geben überdurchschnittlich nach.

Die Konjunktursorgen verursachten auch bei den zyklischen Papieren kräftige Abgaben.

So standen beispielsweise ABB (-1.9%) und Adecco (-2.0%) deutlich unter Druck.

GLOBAL | Wall Street mit deutlichem Minus

Mit einem deutlichen Minus ist die Wall Street am Donnerstag aus dem Handel gegangen.

Vor allem die Anzeichen einer weiteren Verschärfung des Handelsstreits zwischen den USA und China drückten auf die Stimmung.

Erneut standen die Technologiewerte mit den Entwicklungen um den „Huawei-Bann“ unter Druck, denn die Vereinigten Staaten drohten mit ähnlichen Massnahmen auch gegen andere Unternehmen.

Source: ETFWorld

Ähnliche Artikel

Börse täglich: Knapp behaupteter Start erwartet

1admin

Börse täglich: SMI schloss kaum verändert

Administrator

Börse täglich: Roche und Nestlé heben SMI ins Plus

Administrator