ETFWorld.ch

Börse täglich: Knapp behaupteter Start erwartet

Börse täglich

Die Schweizer Börse dürfte heute knapp behauptet starten. Mit etwas leichteren Kursen wird auch an den anderen europäischen Aktienmärkten gerechnet……..

Von Raiffeisen


DER TAG | Knapp behaupteter Start erwartet

Die Vorlagen aus Asien sind heute schwächer. Andererseits gibt es kaum Indizien für ein Ende der Erholung.

Die Marktbreite in Europa hat sich mit dem jüngsten Aufwärtsschub der Autotitel weiter verbessert und ein chaotischer Brexit scheint vom Tisch zu sein.

Impulse könnten vom US-Verbrauchvertrauen am Nachmittag ausgehen sowie von neuen Daten vom US-Immobilienmarkt.

Zudem äussert sich US-Notenbankchef Jerome Powell vor dem Bankenausschuss des US-Senats zur Geldpolitik.

In Europa stehen das französische Verbrauchervertrauen und der GfKKonsumklima-Index im Blick.

SCHWEIZ | Roche standen im Blickpunkt

Der Schweizer Aktienmarkt hat am Montag an den Aufwärtstrend der vergangenen Sitzungen angeknüpft und nur wenig unter dem im Verlauf markierten Jahreshoch geschlossen.

Im Fokus standen die Genussscheine von Roche (-0.3%). Mit den Anteilen von Swisscom (-0.4%) verlor ein weiterer als defensiv geltender Titel an Wert.

Leicht tiefer gehandelt waren zudem Schindler (-0.2%), Kühne+Nagel (-0.1%), Sika (-0.1) und LafargeHolcim (-0.04%).

Stark gefragt waren Aktien zyklischer Firmen. Die volatilen AMSAktien schossen um 5.2% nach oben und Logitech stiegen um 1.6%.

So zogen Swatch (+3.6%) und Richemont (+1.6%) kräftig an. „Für die beiden ist der Grossraum China die wichtigste Absatzregion“, sagt ein Händler.

GLOBAL | Wall Street schloss mit Gewinnen

Die Hoffnung auf eine Lösung im Handelsstreit zwischen den Vereinigten Staaten und China hat die wichtigsten US-Aktienindizes zu Wochenbeginn auf neue Jahreshochs geschoben.

Damit setzte sich die positive Entwicklung der vergangenen Wochen fort.

Die von US-Präsident Donald Trump am Wochenende angekündigte Aussetzung der Anhebung von US-Strafzöllen auf chinesische Importe sei mit Erleichterung aufgenommen worden.

Die Luft werde für den Aktienmarkt allerdings langsam dünner, hiess es aber auch.

Source: ETFWorld

Articoli Simili

Börse täglich: Gut behaupteter Start erwartet

Administrator

Börse täglich: Zum Start leicht im Minus erwartet

Administrator

Börse täglich: Der SMI erholt sich leicht

Administrator