ETFWorld.ch
Image default

Börse täglich: Knapp behaupteter Start erwartet

Die Schweizer Börse dürfte den letzten Handelstag dieser Woche knapp behauptet beginnen. Mit einem eher gedämpften Geschäft vor dem Wochenende rechnen Händler auch an den anderen Aktienbörsen in Europa……

Von Raiffeisen


DER TAG | Knapp behaupteter Start erwartet

Die Indizes hängen an ihren Jahreshochs fest, die zumeist auch noch wichtige historische Widerstandsmarken sind. Argumente für einen Sprung darüber gibt es kaum.

Die Handelsgespräche in den USA mit China sollen gut verlaufen, Fakten gibt es jedoch noch nicht.

Europa leidet aber immer mehr unter schwachen Konjunkturdaten mit Italien und Deutschland im Fokus. Besonders genau wird daher auf das deutsche BIP und den ifo-Geschäftsklimaindex geblickt.

SCHWEIZ | SMI setzte Rekordlauf noch fort 

Die Schweizer Börse hat gestern erneut fester geschlossen. Enttäuschende US-Konjunkturdaten trübten laut Händlern die Kauflaune der Anleger zwar im Verlauf ein wenig ein.

Der kräftige Kursgewinn des SMI-Schwergewichts Nestlé hielt den Leitindex aber in der Gewinnzone.

Ob sich damit die Rekordfahrt des SMI, der kurzzeitig ein neues Jahreshoch erreicht hatte, fortsetzt, werde sich noch zeigen, sagten Marktbeobachter.

„In dieser Höhe – nur wenig unter dem Rekordhoch – täte eine Atempause eigentlich gut.“

Der Aufwärtstrend dürfte anhalten, wenn es konkrete Fortschritte bei den Verhandlungen zwischen China und den USA über eine Beilegung des Handelsstreits gebe.

Swiss Re gewannen nach Zahlen 0.5 Prozent. Die Branchennachbarn Swiss Life (-0.4%) und Zurich (+0.4%) waren uneinheitlich.

GLOBAL | Neue Konjunkturdaten würgen Rally ab

Schwächer als erwartet ausgefallene Konjunkturdaten haben der Kursrally an der Wall Street am Donnerstag ein Ende gesetzt.

Zwar belegten wöchentliche Daten vom USArbeitsmarkt dessen ungebrochene Stärke.

Das Geschäftsklima in der Region Philadelphia hatte sich im Februar aber erheblich stärker eingetrübt als von Experten erwartet worden war.

Auch die Aufträge für langlebige Wirtschaftsgüter waren im Dezember hinter den Erwartungen zurückgeblieben

Source: ETFWorld

Articoli Simili

Börse täglich: Börse zum Start seitwärts erwartet

Administrator

Börse täglich: Knapp behaupteter Start erwartet

Administrator

Börse täglich: Freundlicher Start in neue Woche

Administrator