ETFWorld.ch

Börse täglich: Freundlicher Start in neue Woche

Börse täglich

Die Schweizer Börse dürfte heute gut behauptet den Handel beginnen. Auch die anderen Börsen in Europa werden zu Wochenbeginn mit Aufschlägen erwartet…….

Von Raiffeisen


DER TAG | Freundlicher Start in neue Woche

US-Präsident Donald Trump hat am Wochenende angekündigt, von einer Einführung neuer Strafzölle auf chinesische Importe ab dem 1. März erst einmal abzusehen.

An den asiatischen Börsen geht es vor allem in China mit den Kursen nach oben, was auch die europäischen Märkte stützen sollte.

Derweil bietet die Woche mit dem anstehenden Treffen zwischen Trump und dem nordkoreanischen Präsidenten Kim Jong-un sowie der Anhörung von Fed-Präsident Jerome Powell vor dem Bankenausschuss des Senats weitere Highlights, die kursbewegend wirken könnten. Ausserdem tickt die Brexit-Uhr weiter.

SCHWEIZ | SMI schloss auf Jahreshoch

Der Schweizer Aktienmarkt hat am Freitag nach einem verhaltenen Start den Rekordlauf fortgesetzt.

Die Hoffnung auf eine baldige Beilegung des US-chinesischen Handelsstreits verlieh den Anlegern laut Händlern neuen Mut.

Der SMI-Anstieg wurde allerdings von Abgaben im Schwergewicht Nestle gebremst. An der Spitze schlossen Sika (+4.0%). Der Zuger Bauchemie- und Klebstoffkonzern hat ein weiteres Rekordjahr hingelegt.

Die Aktien von AMS (+3.1%) setzten die Erholung fort.

Bei den SMI-Bankenwerten machten Julius Bär (+1.5%) einen Teil der jüngsten Einbussen weg. UBS (+0.2%) stabilisierten sich nach der jüngsten Schwäche. Erneut leichter tendierten dagegen Credit Suisse (-0.2%).

GLOBAL | Neunter Wochengewinn in Folge

Auch am Freitag war die Wall Street nicht zu stoppen und verbuchte den neunten Wochengewinn in Folge. Das ist die längste derartige Strecke seit 1995.

Die drei Hauptindizes stiegen auf Jahreshochs. Es war nach wie vor die Hoffnung auf eine baldige Beilegung des Handelsstreits zwischen den Vereinigten Staaten und China, die die Anleger zu Käufen animierte.

US-Präsident Donald Trump hatte schon am Freitag bestätigt, dass er gute Chancen für einen Deal sieht. Trump hatte sich im Weissen Haus mit dem chinesischen Vize-Premier Liu He getroffen.

Source: ETFWorld

Articoli Simili

Börse täglich: Gut behaupteter Start erwartet

Administrator

Börse täglich: Zum Start leicht im Minus erwartet

Administrator

Börse täglich: Der SMI erholt sich leicht

Administrator