ETFWorld.ch
Image default

Börse täglich: Freundlicher Börsenstart erwartet

Die Schweizer Börse dürfte heute etwas fester eröffnen. Mit weiter steigenden Kursen auch an den anderen Aktienmärkten in Europa rechnen Händler…….

Von Raiffeisen


DER TAG | Freundlicher Börsenstart erwartet

„Die Konsolidierung ist in eine neue Rally-Runde gemündet“, sagt ein Marktteilnehmer. Gestützt wird die Stimmung von Berichten zu Fortschritten bei den chinesisch-amerikanischen Handelsgesprächen.

Auf mehreren Kernfeldern könnten nun Vereinbarungen aufgesetzt werden.

Die asiatischen Börsen haben daraufhin frühe Verluste aufgeholt und überwiegend ins Plus gedreht.

Auf der Suche nach einer Brexit-Lösung haben Grossbritannien und die Europäische Union dagegen auch am Mittwoch keinen Durchbruch erzielt.

Ein Treffen von Premierministerin Theresa May mit EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker endete aber zumindest mit der Ankündigung, dass sich beide vor Ende Februar wieder treffen wollen.

SCHWEIZ | SMI notiert über 9‘300 Punkten 

Der Schweizer Aktienmarkt hat den Mittwochshandel klar im Plus beendet und damit den Aufwärtstrend der Vortage wieder aufgenommen.

Nach einem freundlichen Start durchbrach der Leitindex recht zügig die Marke von 9‘300 Punkten – zum ersten Mal seit einem Jahr.

Am Nachmittag wurde der Gesamtmarkt jedoch zeitweise von einer stark abgebenden UBS etwas nach unten gezogen.

Mit einem regelrechten Kurseinbruch und einem zeitweisen Handelsstopp reagierten die UBS-Aktien (-2.7%) auf das Urteil aus Frankreich.

Die übrigen Verlierer im SLI/SMI waren Sonova (-0.9%), Dufry (-0.3%) und Temenos (-0.1%). Die Aktien der Credit Suisse gewannen demgegenüber 1.5 Prozent auf 12.03 Franken hinzu.

GLOBAL | Neue Jahreshochs im Tagesverlauf

Leicht aufwärts ist es mit den Aktienkursen an der Wall Street am Mittwoch gegangen, was für neue Jahreshochs in den drei Hauptindizes reichte.

Teilnehmer sagten, nach der Aufholjagd seit Jahresbeginn werde die Luft allmählich dünn.

Im Anschluss an das jüngste Fed-Protokoll drehten die Aktienindizes nach unten ab, fingen sich dann aber wieder.

Offenbar hatten einige Anleger deutlichere Aussagen in Richtung einer taubenhaften Geldpolitik erwartet.

Source: ETFWorld

Articoli Simili

Börse täglich: Börse zum Start seitwärts erwartet

Administrator

Börse täglich: Knapp behaupteter Start erwartet

Administrator

Börse täglich: Freundlicher Start in neue Woche

Administrator