ETFWorld.ch

Börse täglich

Börse täglich: Deutliche Erholung setzt sich fort

Die Schweizer Börse dürfte heute behauptet eröffnen. Auf steigende Kurse hoffen Händler an den anderen Aktienmärkten Europas……

Von Raiffeisen


DER TAG | Zum Start behauptet erwartet

Die fundamentalen Vorlagen vom Handel China-USA über den Haushalt Italiens bis hin zur abgewendeten Regierungskrise in Grossbritannien sehen auf einmal nicht mehr so düster aus.

Wegen der dominierenden EZB-Sitzung wird jedoch bis Mittag zunächst mit einem eher abwartenden Seitwärtsmarkt gerechnet.

Auch die US-Vorlagen sind gut, dort zogen vor allem die zuletzt deutlich unter Druck gestandenen „FAANG-Stocks“ rund um Amazon, Netflix und Facebook weiter an. Die EZB-Sitzung halten einige Marktteilnehmer für die wichtigste des Jahres.

SCHWEIZ |  Deutliche Erholung setzt sich fort

Der Schweizer Aktienmarkt hat am Mittwoch die deutliche Erholungsbewegung vom Vortag fortgesetzt.

Nach einem verhaltenen Handelsbeginn zog der Leitindex SMI den ganzen Tag über kontinuierlich an und überschritt am frühen Nachmittag auch wieder die Marke von 8‘800 Punkten.

Klar im Plus gingen die ABB-Titel (+4.0%) aus dem Handel.

Noch stärker legten am Mittwoch Temenos (+5.5%) zu. Die Titel der Credit Suisse (+2.5%) schlossen ebenfalls klar fester.

Das Unternehmen führte am Mittwoch seinen mit Spannung erwarteten Investorentag durch, wartete dabei aber nicht mit grossen Überraschungen auf.

Auch die UBSAktien (+2.3%) und auch die zuletzt stark gebeutelten Julius Bär (+2.9%) konnten zulegen.

GLOBAL |  Hoffnungen im Handelsstreit treiben

Die zunehmende Annäherung im Handelsstreit zwischen den USA und China hat der Wall Street zur Wochenmitte Aufschläge beschert.

Allerdings konnten die Tageshochs nicht verteidigt werden. Bereits am Vortag hatte es aus Kreisen geheißen, China werde die Zölle auf Autoimporte aus den USA wieder senken.

Nun berichtete das Wall Street Journal, die chinesische Regierung wolle künftig eine andere Politik verfolgen.

Positiv für die Entwicklung im Handelsstreit wird auch gesehen, dass die festgenommene Huawei-Finanzchefin Meng Wanzhou gegen Kaution und strikte Auflagen in Kanada freigelassen wurde.

Source: ETFWorld

Ähnliche Artikel

Börse täglich: SMI erholte sich von den Abgaben

Redaktion

Börse täglich: Gewinnmitnahmen belasteten SMI

Redaktion

Börse täglich: SMI setzte die Rekordjagd fort

Redaktion