ETFWorld.ch

Börse täglich: Der SMI erholt sich leicht

Börse täglich

Der Schweizer Aktienmarkt dürfte den heutigen Handelstag weitgehend unverändert beginnen. Ein Ausbruch aus den jüngsten Handelsspannen ist nach Ansicht der meisten Marktbeobachter derzeit nicht in Sicht…….

Abonnieren Sie unseren kostenloser Newsletter


Von Raiffeisen


An der Wall Street sind die Kurse zwar deutlicher gestiegen. Die günstigen US-Vorlagen werden von den asiatischen Börsen aber kaum nachvollzogen, hier warten die Marktteilnehmer weiter auf den Fortgang des Handelsstreits.

Im Blick stehen die Notenbanken, besonders am Abend das Protokoll der jüngsten Sitzung der US-Notenbank. Von der Sitzung des EZB-Rats werden keine geldpolitischen Beschlüsse erwartet.

SCHWEIZ | Der SMI erholt sich leicht

Dem Schweizer Aktienmarkt ist am Dienstag im Zuge einer weltweiten Erholung eine Gegenbewegung zu den Vortagesverlusten gelungen.

Die Gewinnerliste führten Sonova (+6.3% auf 219 CHF) an. Die Titel markierten zudem bei 223.80 Franken ein neues Rekordhoch.

Aber auch das Update von Temenos (+5.4%) zu seinen Mittel- und Langfristzielen am Investorentag stiess an der Börse auf grossen Anklang.

Auch andere Techwerte wie AMS (+3.9%), Logitech (+1.4%) und U-Blox (+5.3%) erholten sich angesichts der Entspannungssignale im Handelsstreit von den Vortagesverlusten.

Nach einem verhaltenen Start holten auch die Luxusgütertitel Swatch (+1.6%) und Richemont (+1.3%) auf. Kühne+Nagel (+1.9%) und Adecco (+1.7%) legten zu.

GLOBAL | Wall Street schloss mit Gewinnen

Die US-Börsen haben sich am Dienstag von den Vortagesverlusten erholt. Dabei legten vor allem die TechnologieWerte zu, nachdem der Sektor vor dem Hintergrund der Entwicklungen um den chinesischen Telekom-Ausrüster Huawei am Vortag noch unter Druck gestanden hatte. Zentrale Themen waren erneut der Handelsstreit und seine möglichen Folgen.

Bei den Einzelwerten ging es für die Apple-Aktie um 1.9% nach oben, die damit gut die Hälfte der Vortagesverluste wieder aufholte.

Die Gefahr, dass China Vergeltungsmassnahmen ergreifen und Apple sanktionieren könnte, blieb jedoch bei den Investoren präsent.

Source: ETFWorld

Ähnliche Artikel

Börse täglich: Knapp behaupteter Start erwartet

1admin

Börse täglich: SMI schloss kaum verändert

Administrator

Börse täglich: Roche und Nestlé heben SMI ins Plus

Administrator