ETFWorld.ch

Börse täglich

Börse täglich: Börse startet etwas leichter

Die Schweizer Börse dürfte heute mit leichten Verlusten eröffnen. Mit einem insgesamt zurückhaltenden Handel an Europas Börsen rechnen Marktteilnehmer am Donnerstag…..

Die Signale und Vorgaben seien sehr uneinheitlich. Positiven Nachrichten wie der Erleichterungsrally bei Apple stünden schwache US-Absatzzahlen bei Autowerten gegenüber. Im Fokus stehen am Berichtstag die Erzeugerpreise für Juni aus der Eurozone. Erwartet wird ein Anstieg von 0.3% zum Vormonat und damit 3.5% zum Vorjahr. Weiter anhalten dürften die massiven Umschichtungen von Wachstums- in Value-Aktien.

SCHWEIZ | Kaum verändert, Bankenwerte gefragt 

Der Schweizer Aktienmarkt hatte vor dem Feiertag nach einigem Auf und Ab kaum verändert geschlossen. Geprägt wurde der Verlauf von den publizierten Unternehmenszahlen. Einerseits sorgte die Credit Suisse mit einem überraschend starken Quartal für Aufwind bei den Bankenwerten. Andererseits drückten in den USA Sorgen um eine Abkühlung des Technologiesektors auf die Kurse. Der SMI schloss am Dienstag um 0.12% höher. Von den 30 wichtigsten Aktien schloss die Hälfte im Plus und die andere Hälfte im Minus.

GLOBAL | Handelskonflikt dämpft Kauflust 

Der Handelskonflikt hat die Anleger an der Wall Street am Mittwoch trotz überzeugender Geschäftszahlen von Apple vorsichtig agieren lassen. Befeuert wurden die Sorgen der Anleger von Berichten, wonach die USA noch im Wochen-, möglicherweise sogar im Tagesverlauf ihre Gangart verschärfen und androhen könnten, die Strafzölle auf chinesische Importe im Volumen von 200 Mrd USD auf 25% anstatt der bisher angedachten 10% zu erhöhen. Die Zinssitzung der US-Notenbank gab dem Markt keine Impulse. Die Federal Reserve hielt ihren Leitzins stabil und signalisierte, dass sie auf ihrem Kurs der graduellen Zinserhöhungen bleiben will. Der Dow-Jones-Index fiel um 0.3%.

Source: ETFWorld

Ähnliche Artikel

Börse täglich: SMI erholte sich von den Abgaben

Redaktion

Börse täglich: Gewinnmitnahmen belasteten SMI

Redaktion

Börse täglich: SMI setzte die Rekordjagd fort

Redaktion