ETFWorld.ch

UBS listet drei neue Faktor-ETFs am XETRA-Segment der Deutschen Börse

Mit der heutigen Börsennotierung am XETRA-Segment der Deutschen Börse erweitert UBS Asset Management die hauseigene Alternative Beta ETF-Palette und bietet damit ein interessantes Angebot an währungsgesicherten Faktor-ETFs an. Investoren haben die Möglichkeit, an den Aktienmärkten der Eurozone und der USA systematisch die Renditequellen Volatility, Value, Yield und…

{loadposition notizie}

Quality zu erschließen und dabei auch von den Vorzügen einer Währungssicherung in Euro, Schweizer Franken, US-Dollar und Britischen Pfund zu profitieren.

Die gemeinsam mit dem Indexanbieter MSCI entwickelten Produkte basieren auf dem von Wissenschaftlern erarbeiteten und in der Praxis bewährten Konzept der Faktorprämien. Dahinter steht die Erkenntnis, dass bestimmte Faktoren am Aktienmarkt systematisch zu Überrenditen im Vergleich zum Gesamtmarkt beitragen können.
 
Die neuen Produkte ergänzen die bestehende Alternative Beta ETF-Palette von UBS Asset Management.
 
12012015 ubs xtf

Quelle: ETFWorld.ch

Ähnliche Artikel

VanEck listet drei neue Krypto-ETNs an Deutscher Börse Xetra

Redaktion

Nornickels globaler Palladiumfonds notiert das weltweit erste physisch unterlegte kohlenstoffneutrale Nickel ETC an der Wiener Börse

Redaktion

WisdomTree lanciert Europas erstes voll besichertes CO2-ETP

Redaktion