ETFWorld.ch
Image default

14. Februar 2018: Raiffeisen: Börse – täglich aktuel

DER TAG | Börse wird etwas fester erwartet. Die Schweizer Börse dürfte heute etwas fester eröffnen……

Mit steigenden Kursen auch an den anderen europäischen Aktienmärkten rechnen Händler für das frühe Geschäft. „Die guten Vorlagen aus den Vereinigten Staaten stützen die Stimmung“, sagt ein Händler. Allerdings dürften Anleger erst einmal zurückhaltend bleiben und auf die Bekanntgabe der US-Verbraucherpreisentwicklung am Nachmittag warten. Angesichts der kursierenden Inflationsängste ist ein Short-Squeeze nach den Zahlen möglich, heisst es. Voraussetzung sei, dass die Inflation im Januar nicht stärker zugenommen habe als erwartet. Ein unerwartet starker Anstieg könnte allerdings auch eine erneute Panik-Attacke an den Märkten auslösen.

SCHWEIZ | SMI schloss mit Abgaben

Der Schweizer Aktienmarkt hat den Dienstagshandel im Minus beendet. Damit wurde die Erholung vom Wochenauftakt wieder gestoppt und der Leitindex SMI schloss wieder klar unter der Marke von 8‘800 Punkten. Nach einem noch positivem Auftakt trübte sich die Stimmung schnell wieder ein. ABB (-1.3%) rangierten ebenfalls im hinteren Bereich der Tabelle, ein Auftrag für die Sparte Stromnetze aus Deutschland half da wenig. Die Papiere des Technologiekonzerns hatten bereits in der Vorwoche nach schwach aufgenommenen Geschäftszahlen deutlich an Boden eingebüsst.  

GLOBAL | Neue US-Inflationsdaten im Fokus

Nach Anlaufschwierigkeiten hat sich die Erholungsbewegung an der Wall Street am Dienstag doch noch fortgesetzt, wenn auch merklich langsamer als an den beiden vorigen Handelstagen. Der volatile Verlauf der Sitzung zeugte von Zweifeln an der Nachhaltigkeit der Erholung, sagten Marktteilnehmer. Sie verwiesen auf die mit sehr viel Unsicherheit behafteten Inflationsdaten am Mittwoch. Sollten die Prognosen für die Verbraucherpreise übertroffen werden, könnte das eine neuerliche Abwärtswelle an den Märkten auslösen. Eine fortgesetzt robuste Konjunktur und solide Ergebnisse der Unternehmen dürften den Aktienmarkt zunächst weiter stützen, so ein Analyst. Doch stehe die Erholung auf wackligen Beinen.

Quelle: AdvisorWorld.ch

Articoli Simili

Invesco bringt Aktien-ETF mit Fokus Saudi Arabien

1admin

LGT Navigator 06. Juni 2018 : Anleihen – Entscheidung der türkischen Zentralbank erwartet

1admin

LGT Navigator 05. Juni 2018 : Anleihen – Finanzierungskosten belasten die chinesische Wirtschaft

1admin